Tagesarchiv für den 28. Januar 2009

Bergkamen: GĂ€nse am 28.01.2009 (A. Pflaume)

Am 28.1.09 am evangelischen Friedhof in Heil 2 NilgÀnse und 17 SaatgÀnse.

Mittwoch, 28. Januar 2009

Bönen / Fröndenberg / Kamen / Bergkamen: Misteldrosseln, GrĂŒnspechte, 26. / 28.01.09 (B.GlĂŒer)

Als kleine ErgĂ€nzung zu der hoch interessanten Misteldrosselkartierung von W.PrĂŒnte: 1 Misteldrossel in Bönen-Lenningsen (Friedensstraße / Gnadenweg) in einer Obstwiese mit wenigen Misteln auf einem Apfelbaum und 1 weitere am westlichen Rand des Steiner Holzes in einer Hybridpappelgruppe mit 7 Ă€lteren Misteln. – Auch im eigenen Garten erscheint weiterhin 1 Misteldrossel regelmĂ€ĂŸig an knapp 10 Jahre alten, selbst gezogenen Misteln auf 2 ApfelbĂ€umen bzw. Ebereschen. – Misteln lassen sich ĂŒbrigens gerade zur Zeit ganz gut vermehren, indem man vor allem auf ApfelbĂ€umen die Beeren zerquetscht und die klebrigen Samen auf dĂŒnne Zweige drĂŒckt – jedoch nahe an stabilen, gut tragenden Ästen (möglichst bei trockenem Wetter – dann kleben die Kerne besser). Nach meinen Erfahrungen keimt dann etwa in der Zeit der allgemeinen Laubentfaltung von ca. 15 – 20 Beeren mindestens 1 erfolgreich. – Als weitere WirtsbĂ€ume unter den „gebrĂ€uchlichen“ Gehölzen im Hausgarten bieten sich auch Ebereschen an.
In Kamen (nahe dem Baumarkt „Praktiker“) heute 1 weiterer GrĂŒnspecht am Straßenrand Nahrung suchend – vor zwei Tagen (26.01) ebenfalls einer in Bergkamen-Oberaden (Römerberg-Wald).

Mittwoch, 28. Januar 2009

Unna/Fröndenberg.: GÀnse und Wacholderdrosseln am 28.1.09 (Gregor Zosel)

Heute am Nachmittag 14 Wacholderdrosseln auf einer Wiese nördlich von Westhemmerde. Im Fröndenberger Warmer Löhen auf einem Feld etwa 150 GraugÀnse und ebensoviele KanadagÀnse.

Mittwoch, 28. Januar 2009

Unna: Zeterndes Rotkehlchen in der FußgĂ€ngerzone am 28.01.09 (M. Freese)

Heute Morgen auf einem Fassadenvorsprung hinter einer Ladenreklame in der Bahnhofstraße in Höhe der Morgenstraße wohl ein zeterndes Rotkehlchen (meinem Gehör nach).

Mittwoch, 28. Januar 2009

Bönen: Silberreiher, GrĂŒnspechte, Misteldrosseln am 28.01.2009 (W. PrĂŒnte)

Heute an der Seseke in Bönen-Flierich ein Silberreiher, 1 GrĂŒnspecht ebenfalls in Flierich, ein zweites Ex. in Österbönen. Die wesentlichen Mistelvorkommen in Bönen sind erfasst bzw. „abgegrast“ nach Vorkommen der Misteldrossel. Heute wurden 41 Mistel-Standorte ĂŒberprĂŒft – nur an 9 von ihnen wurden keine Misteldrosseln angetroffen. Insgesamt wurden heute 64 Revier haltende Misteldrosseln registriert. An einem Mistel-Massenvorkommen taten sich gleich 7 Ex. dieser Drosselart gĂŒtlich…

Mittwoch, 28. Januar 2009


Seiten

Kalender

Januar 2009
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv