Monatsarchiv für Oktober, 2011

Selm: Rotmilan, Steinkauz, Rotkehlchen und Amsel am 31.10.2011 (Uwe Norra)

Ein Bekannter berichtete mir von einem Rotmilan, der vormittags √ľber Selm kreiste und gut zu sehen war. In der Abendd√§mmerung h√∂rte ich im Gebiet um den Selmer Bahnhof einen rufenden Steinkauz, mehrere singende Rotkehlchen und etliche schimpfende Amseln (die doch wohl in stattlicher Zahl den Usutu-Virus √ľberlebt haben).

Montag, 31. Oktober 2011

NRW/Schwerte: Programm der Tagung der AG Greifvögel am 13.11.2011 in Schwerte (Jens Brune)

Programm der Greifvogel AG der NWO f√ľr den 13.11.2011, Beginn 10.00 Uhr
1. Vorstellung der Ergebnisse der Greifvogelkartierung 2011
2. Rot- und Schwarzmilankartierung in NRW 2011/12 Zwischenstand (Jens Brune)
11.15 – 11.30 Pause
3. Gefährdung von Greifvögeln durch Windenergieanlagen (Hubertus Illner)
4. Die Bedeutung urbaner Strukturen f√ľr den Beuteerwerb des Uhus Bubo bubo Christiane Geidel)
12.45-14.00 Mittagspause
5. Greifvogelverfolgung in NRW (Axel Hirschfeld)
6. Nahrung und Bruterfolg beim Habicht (Muskens/ Zollinger)
15.15- 15.30 Pause
7. √úberwinterungsverhalten von Wespenbussarden- m√∂glicher Unterschied zwischen der √úberwinterung im gesch√ľtzten und degenerierten Regenwald, und Unterschiede in Raumnutzung und Teilung der Brutversorgung bei Weibchen und M√§nnchen (Jan van Diermen/ Stef van Rijn)

Die Aufzählung entspricht nicht unbedingt der wirklichen Reihenfolge der Vorträge.
Das Ende der Veranstaltung liegt gegen 16.30 Uhr. Die Gastst√§tte bietet f√ľr uns Gr√ľnkohl und Spaghetti Bolognese an.
Achtung: Die Tagung findet in der Gastst√§tte ‚ÄěSch√ľtzenheim‚Äú, Heidestrasse 55, statt!
Mit freundlichen Gr√ľ√üen
Jens Brune

Montag, 31. Oktober 2011

Selm: Selmer NABU im Einsatz f√ľr die Hohltaube, 31.10.2011 (NABU Selm/Uwe Norra)

Die Ruhrnachrichten Selm berichten in der Ausgabe vom 30.10.2011 und im Internet, der Hellweger Anzeiger in seiner analogen Ausgabe vom 31.10.2011 √ľber die Nistkasten-S√§uberungsaktion im Dahler Holz und die zahlreichen Nistk√§sten insbesondere auch f√ľr Steinkauz und Schleiereule, die der NABU in Selm betreut.

Hellweger Anzeiger vom 31.10.2011

Hellweger Anzeiger vom 31.10.2011

Montag, 31. Oktober 2011

Werne: Raubw√ľrger zeigt sich erneut in den Rieselfeldern am 31.10.2011 (K. Nowack)

Heute zeigte sich wieder „unser“ Raubw√ľrger in den Rieselfeldern. Auch waren wieder Kormoran, Graureiher,¬†¬†Silberreiher, Lachm√∂wen, Grau und Kanadag√§nse zu sehen.

Raubw√ľrger in den Rieselfeldern Werne am 31.11.2011 Foto: K.Nowack

Raubw√ľrger in den Rieselfeldern Werne am 31.11.2011 Foto: K.Nowack

Raubw√ľrger in den Rieselfeldern Werne am 31.11.2011 Foto: K.Nowack

Raubw√ľrger in den Rieselfeldern Werne am 31.11.2011 Foto: K.Nowack

 

Montag, 31. Oktober 2011

Fröndenberg/Wickede: Silberreiher,Kolkrabe und Vogelgesang am 31.10.2011 (Sabine u.Gregor Zosel)

Heute am fr√ľhen Nachmittag 10 (!!) Silberreiher im Warmer L√∂hen n√∂rdlich der Bahnlinie.
Ein Ausflug am Nachmittag in den Wildwald Vosswinkel brachte bei fr√ľhlingshaften Temperaturen einen balzenden Kolkraben und der Gesang von Tannenmeise,Dompfaff und Amsel.

Leuchtend steht ein Silberreiher in der Oktobersonne im Warmer Löhen am 31.10.11 Foto: Gregor Zosel

Leuchtend steht ein Silberreiher in der Oktobersonne im Warmer Löhen am 31.10.11 Foto: Gregor Zosel

Auf den kurz gemähten Wiesen findet sich der ein oder andere Leckerbissen am 31.10.11 Foto: Gregor Zosel

Auf den kurz gemähten Wiesen findet sich der ein oder andere Leckerbissen am 31.10.11 Foto: Gregor Zosel

Hoch oben im Baumwipfel erklingt das Lied des Dompfaffs am 31.10.11 Foto: Gregor Zosel

Hoch oben im Baumwipfel erklingt das Lied des Dompfaffs am 31.10.11 Foto: Gregor Zosel

Montag, 31. Oktober 2011

Bergkamen: Beoachtungen am 31.10.2011 (Klaus Ashoff)

Weißstorch und Nilgänse in Bergkamen Heil

Beobachtungen am und um die √Ėkologiestation in Bergkamen-Heil am 31.10.11 am Morgen: Je 1 Wei√üstorch, Silberreiher und Graureiher. 4 Nilg√§nse. ca. 10 Kanadag√§nse.

Montag, 31. Oktober 2011

L√ľnen/Dortmund: Wei√üstorch am 30.10.2011 (Andreas Nickel)

Am 30.10.2011 an der Ortsgrenze Horstmar zu Lanstrop ein Weißstorch auf einem Acker bei der Nahrungssuche.

Weißstorch zwischen Horstmar und Lanstrop am 30.10.11 Foto: Andreas Nickel

Weißstorch zwischen Horstmar und Lanstrop am 30.10.11 Foto: Andreas Nickel

Sonntag, 30. Oktober 2011

Hamm: NSG Am Tibaum vom 30.10.2011 (Tom Peter)

Beobachtungzeit 12.20 h Р13.50 h: 7 Höckerschwäne, 3 Kormorane, 1 Graureiher, 2 Nilgänse und zahlreiche Bläßrallen und Stockenten.

Höckerschwan im NSG Am Tibaum in Hamm am 30.10.11 Foto: Tom Peter

Höckerschwan im NSG Am Tibaum in Hamm am 30.10.11 Foto: Tom Peter

Höckerschwan im NSG Am Tibaum in Hamm am 30.10.11 Foto: Tom Peter

Höckerschwan im NSG Am Tibaum in Hamm am 30.10.11 Foto: Tom Peter

Sonntag, 30. Oktober 2011

Holzwickede/Schwerte: Geiseckesee – Beobachtungen, 30.10.2011 (Quelle/Beob.: www.agon-schwerte.de / U. u. D. Ackermann)

Geiseckesee: Am Vormittag bei erst tr√ľbem, dann sonnigem Wetter gab es immer noch die stattliche Anzahl von 91 H√∂ckerschw√§nen auf dem See, davon 5 diesj√§hrige. Ein toter H√∂ckerschwan mit Halsverletzung lag neben dem Fahrweg. Offenbar hatte ein Fuchs den Schwan √ľberrascht und totgebissen. Die Beute war aber wohl zu schwer f√ľr ihn, so lie√ü er sie liegen. Kaum 100 m weiter hatte der T√§ter auch seine Visitenkarte (Kot mit haariger Spitze) hinterlassen. Sonst waren noch bemerkenswert: 3 Trauerschw√§ne, 2 Rostg√§nse, 69 Kanadag√§nse, 51 Nilg√§nse (davon mind. 35 auf der Insel), unter den vielen Graug√§nsen war eine mit gelbem Halsring – leider wegen der gro√üen Entfernung nicht abzulesen. Eine dj. gelbliche Nutria fra√ü am Ufer Gras und bequemte sich erst nach unserer Ann√§herung auf 10 m ins Wasser, um dann wegzuschwimmen [Fotos unter www.agon-schwerte.de].

Sonntag, 30. Oktober 2011

L√ľnen/Selm: Beobachtungen am 30.10.2011 (Benedikt Warnke, Uwe Norra)

Vormittags an der Schleuse Horst in L√ľnen-Alstedde 1 Habicht (wohl ad. M.), 1 Sperber (ad. W.), 15 Kormorane, 1 Zwergtaucher und 33 Kanadag√§nse. Anschlie√üend in Selm-Ternsche auf √Ąckern an der Stever etwa 160 Graug√§nse, 15 Kanadag√§nse und 1 Streifengans. Die Zahl der Nilg√§nse erh√∂ht sich durch landende V√∂gel immer weiter auf etwa 35. Dazu √ľberfliegen noch 15 Rostg√§nse das Gebiet. Nachmittags bei einer Radtour sehen wir auf der Stever zus√§tzliche V√∂gel: 4 Zwergtaucher, 1 Reiherente W. und 3 H√∂ckerschw√§ne (1 ad., 2 dj.). Im Laufe des Tages kamen an verschiedenen Stellen bestimmt um 20 singende Rotkehlchen als Tagessumme¬† zusammen. An der Ecke Selmer Bach/Gr√ľner Weg sang auch noch 1 Bluth√§nfling.

Sonntag, 30. Oktober 2011

Fr√∂ndenberg / Kamen / B√∂nen: Bergpieper, Schnatterenten, Waldwasserl√§ufer, Gebirgsstelze, Kiebitze, Feldlerchen, Silberreiher, Wanderfalke, 30.10.2011 (B.Gl√ľer)

Im Wassergewinnungsgel√§nde bei Frdbg.-Langschede heute neben 13 Schnatterenten, 3 Waldwasserl√§ufern, 1 Gebirgsstelze noch erw√§hnenswert: 1 Bergpieper. Werner Pr√ľnte hatte seinerzeit bei jedem Bergpieper stets akribisch darauf geachtet, ob es sich nicht m√∂glicherweise um einen der im Binnenland sehr seltenen, aber √§hnlich gef√§rbten Strandpieper handelt. – Nicht zuletzt deshalb hab auch ich diesmal wieder m√∂glichst genau hingeschaut – jedoch zeigte der Vogel alle typischen Merkmale des Bergpiepers.
In Kamen auch heute wieder ein Wanderfalke zwischen Kamener Karree und Schattweg auf einem Mast sitzend.
In B√∂nen – nahe der Horster M√ľhle – 1 Silberreiher und ca. 80 s√ľdwestw√§rts ziehende Kiebitze. Im Hemmerder Ostfeld noch ca. 75 Feldlerchen.

Bergpieper mit typischer, scharf kontrastierter Strichelung auf sehr wei√üem Bauch, 30.10.2011, Foto: Bernhard Gl√ľer

Bergpieper mit typischer, scharf kontrastierter Strichelung auf sehr wei√üem Bauch, 30.10.2011, Foto: Bernhard Gl√ľer

Berpieper in ganzer Pracht - mit Spiegelung im Wasser sogar gleich doppelt..., 30.10.2011, Foto: Bernhard Gl√ľer

Berpieper in ganzer Pracht - mit Spiegelung im Wasser sogar gleich doppelt..., 30.10.2011, Foto: Bernhard Gl√ľer

...beim R√§keln zeigt er im gestreckten Fl√ľgel noch die ebenfalls typischen Fl√ľgelbinden und die wei√üen, √§u√üeren Steuerfedern des Schwanzes, 30.10.2011, Foto: Bernhard Gl√ľer

...beim R√§keln zeigt er im gestreckten Fl√ľgel noch die ebenfalls typischen Fl√ľgelbinden und die wei√üen, √§u√üeren Steuerfedern des Schwanzes, 30.10.2011, Foto: Bernhard Gl√ľer

Sonntag, 30. Oktober 2011

Fröndenberg: Silberreiher, Lachmöwen und nordische Schwanzmeise am 30.10.2011 (Gregor Zosel)

Heute am Vormittag konnte ich im Warmer L√∂hen n√∂rdlich der Bahnlinie 6 Silberreiher beobachten.Hier hatte K.H.Beck vor einer Woche sogar 9 Ex. notieren k√∂nnen.Der Abstecher in das Hammer Wasserwerk brachte: 4 Kiebitze, einzelne Nilg√§nse und Kandag√§nse, 1 Rostgans,2 Krickenten, etwa 100 Stockenten, 50 Distelfinken, die hiesigen Wacholderdrosseln und etwa 250 Lachm√∂wen.Weitere einige Hundert, wahrscheinlich sogar √ľber Tausend Lachm√∂wen √ľber das Ruhrtal westw√§rts fliegend.Auf der Kiebitzwiese nur einzelne Heckenbraunellen in der Ruderalzone. Auf der Ruhr 3 Zwergtaucher und 6 H√∂ckerschw√§ne, die sp√§ter abzogen. Mehrere Hundert Kanadag√§nse (+ einzelne Nil- und Graug√§nse) haben die Nacht auf dem Mendener Ententeich verbracht.√úber 200 Ex. zogen in √∂stliche Richtung zu den Futterpl√§tze, mindestens ebenso viele in westliche Richtung. 40 ziehende Saatkr√§hen lassen auf k√ľhleres Wetter vermuten. Auff√§llig waren heute mehrere Trupps an Schwanzmeisen zusammen mit vielen Blaumeisen. Im Hammer Wasserwerk konnte ich in einem Schwarm eine nordische, wei√ük√∂pfige Schwanzmeise ausmachen.

Silberreiher im Warmer Löhen am 30.10.11 Foto: Gregor Zosel

Silberreiher im Warmer Löhen am 30.10.11 Foto: Gregor Zosel

H√∂ckerschw√§ne √ľber der Ruhr am 30.10.11 Foto: Gregor Zosel

H√∂ckerschw√§ne √ľber der Ruhr am 30.10.11 Foto: Gregor Zosel

Sonntag, 30. Oktober 2011

Bergkamen: Weißstorch am 30.10.2011 (Kerstin Zenker)

Heute in den Lippeauen konnten wir diesen Weißstorch beobachten.


Foto: Kerstin Zenker

Sonntag, 30. Oktober 2011

Bergkamen: Schnatterente, Pfeifente, Löffelente, Mandarinente und mehr im NSG Beversee am 30.11.2011 (K. Nowack)

Die folgenden Vogelarten konnte ich heute am Beversee beobachten: 1 w Mandarinente, 1 m L√∂ffelente, 1 m Pfeifente, 12 Schnatterenten,¬†mindestens 15¬†Tafelenten, 10 Reiherenten, 30 Stockenten, etwa 35 Bl√§√üh√ľhner, 1 Eisvogel,¬†4 Haubentaucher, 1 Zwergtaucher, 1 Silberreiher 2 Graureiher, 6 Kormorane, 50 Graug√§nse, 4 Nilg√§nse. Ein Trupp von etwa 15 Erlenzeisigen suchte in¬†der Umgebung¬†nach Nahrung, hier auch 9 Schwanzmeisen , und ein Zaunk√∂nig.

Pfeifente auf dem Beversee am 30.11.2011 Foto: K.Nowack

Pfeifente auf dem Beversee am 30.11.2011 Foto: K.Nowack

 

Zaunkönig im NSG Beversee am 30.10.2011 Foto: K.Nowack

Zaunkönig im NSG Beversee am 30.10.2011 Foto: K.Nowack

 

Graugänse bei der landung auf dem Beversee am 30.10.2011 Foto: K.Nowack

Graugänse bei der Landung auf dem Beversee am 30.10.2011 Foto: K.Nowack

 

 

Sonntag, 30. Oktober 2011

Schwerte: Steinkauz, 29.10.2011 (Quelle/Beob.: www.agon-schwerte.de / U. u. D. Ackermann)

Ergste: In der D√§mmerung gegen 18:30 Uhr ein rufender Steinkauz am Derkmannsst√ľck.

Samstag, 29. Oktober 2011

Fr√∂ndenberg / Kamen: Kornweihe, Wanderfalken, Admirale, 29.10.2011 (B. u. P.Gl√ľer)

√Ėstlich von Frdbg.-Bausenhagen eine diesj. Kornweihe jagend. N√∂rdlich des Schattweges, s√ľdlich Kamen – in H√∂he des Kamener Karrees – in vertrauter Entspannheit, sehr dicht beieinander, ein Wanderfalkenpaar auf einem Hochspannungsmast sitzend (beide im Alterskleid). M√∂glicherweise hat es im Bereich Kamen-Heeren, Unna-Massen, Unna-K√∂nigsborn in dieser Saison unbemerkt eine Mastbrut auf der dort verlaufenden 360 KV-Leitung gegeben.
An zwei Stellen im Kreis heute noch immer je 1 Admiral unterwegs.

Samstag, 29. Oktober 2011

Unna: Uhu am 28.10.2011 (G. Goßmann)

Am sp√§ten Abend konnte ich am unmittelbaren Ortsrand von L√ľnern im Scheinwerferlicht des Autos einen √ľber die Stra√üe fliegenden Uhu sehen.

Freitag, 28. Oktober 2011

Schwerte: Habicht u. a. Beobachtungen, 28.10.2011 (Beob.: K. Habedank, Quelle: www.agon-schwerte.de / D. Ackermann)

Ergste: Heute Mittag, 28.10.2011, sitzt ein Turmfalke auf einem Telegrafenmast N√§he Wiese H√∂fen, ein Habicht fliegt vorbei und ein Buntspecht putzt sein Gefieder auf dem Ast eines Birnbaumes. Etwas sp√§ter fliegen noch 2 Graureiher √ľber dem angrenzenden Feld.

Freitag, 28. Oktober 2011

Selm: Rotkehlchen am 28.10.2011 (Benedikt Warnke, Uwe Norra)

Im Laufe des Tages an sieben verschiedenen Stellen In Selm und Bork jeweils ein singendes Rotkehlchen.

Freitag, 28. Oktober 2011

L√ľnen: Vogeldaten und F KK vom 28.10.2011 (Karl-Heinz K√ľhnapfel)

L√ľnen Horstmarer See 11.-12.00 Uhr: 3 Graureiher, 2 Kormorane, 4 Haubentaucher, 101 Bl√§ssh√ľhner, 25 Stockenten, 7 Tafelenten, 15 Reiherenten, 4 Nilg√§nse, 178 Graug√§nse (1 Ind. mit gr√ľnem Halsring und den Buchstaben F KK – trug trotzdem ein vollst√§ndiges Federkleid), 152 Kanadag√§nse (1 Ind. mit wei√ü gesprenkeltem Kopf), 2 Wei√üwangeng√§nse, 4 (2 dj.) H√∂ckerschw√§ne, 107 Lachm√∂wen.

Freitag, 28. Oktober 2011

Holzwickede/Schwerte: Weißköpfige Schwanzmeise, 26.10.2011 (Stefan Helmer)

Auf dem Standort√ľbungsplatz Opherdicke konnte ich am Mittwoch in einer Gruppe Schwanzmeisen ein wei√ük√∂pfiges Exemplar entdecken. Hatte leider nur mein Fernglas, keine Kamera dabei.

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Werne/Bergkamen: Vogeldaten vom 26.10.2011 (Karl-Heinz K√ľhnapfel)

Werne Stadtteich: 49 Stockenten, 1 immat. Reiherente,1 Graureiher, 4 Zwergtaucher, 6 Teichh√ľhner, 4 Bl√§ssh√ľhner, 2 Nilg√§nse, 2 Kanadag√§nse, 1 Graugans, 1 Gebirgsstelze.
Bergkamen-Heil, Bergehalde Kanalband: 12 Kormorane ziehend Richtung Beversee, 2 Nilg√§nse √ľberfliegend, 2 Wiesenpieper.

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Fr√∂ndenberg: Raubw√ľrger und Rohrammern am 26.10.2011 (Gregor Zosel)

Heute am Sp√§tnachmittag war der Raubw√ľrger wieder im Bereich Nordostrand Kiebitzwiese/Eingang Hammer Wasserwerk zu beobachten. In der Ruderalzone mindestens ca. 10 rastende Rohrammern, die hier wohl die Nacht verbringen werden.Auf dem angrenzenden Feld 1 Rostgans.

Raubw√ľrger in der Baumreihe an der Ruderalzone der Kiebitzwiese am 26.10.11 Foto: Gregor Zosel

Raubw√ľrger in der Baumreihe an der Ruderalzone der Kiebitzwiese am 26.10.11 Foto: Gregor Zosel

Raubw√ľrger in der Baumreihe an der Ruderalzone der Kiebitzwiese am 26.10.11 Foto: Gregor Zosel

Raubw√ľrger in der Baumreihe an der Ruderalzone der Kiebitzwiese am 26.10.11 Foto: Gregor Zosel

Rastende Rohrammer auf der KIebitzwiese am 26.1.11 Foto: Gregor Zosel

Rastende Rohrammer auf der KIebitzwiese am 26.10.11 Foto: Gregor Zosel

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Werne: Kranich,Lachmöwe, und Kormoran in den Rieselfeldern Werne am 26.10.2011 (K.Nowack)

Heute konnte ich zu meiner Freude wieder einen Kranich beobachten.¬†( Im Fr√ľhjahr waren schon einmal rastende Kraniche zu¬†bestaunen ). ¬†Leider gelangen die Fotos aus gro√üer Entfernung erst als der Vogel aufflog. An der Gro√üen Bl√§nke konnte ich das erste Mal Kormorane beobachten, die dort nach Nahrung tauchten. Hier auch ein Trupp von 28 Lachm√∂wen.

Erneut ein rastender Kranich in den Rieselfeldern Werne am 26.10.2011 Foto: K.Nowack

Erneut ein rastender Kranich in den Rieselfeldern Werne am 26.10.2011 Foto: K.Nowack

 

Erneut ein rastender Kranich in den Rieselfeldern Werne am 26.10.2011 Foto: K.Nowack

Erneut ein rastender Kranich in den Rieselfeldern Werne am 26.10.2011 Foto: K.Nowack

 

 

Mittwoch, 26. Oktober 2011

Selm: Rotkehlchen am 25.10.2011 (Uwe Norra)

Am fr√ľhen Abend im Bereich Ternscher See und Selmer Bahnhof noch 5 singende Rotkehlchen.

Dienstag, 25. Oktober 2011

Fr√∂ndenberg/Unna: Raubw√ľrger und T√ľrkentauben am 25.10.2011 (Gregor Zosel)

Heute am Sp√§tnachmittag war der Raubw√ľrger wieder am Hammer Wasserwerk anzutreffen.
N√∂rdlich von Siddinghausen mehr als 50 T√ľrkentauben auf einem Acker.

Dienstag, 25. Oktober 2011

Fröndenberg: Silberreiher, Kornweihe und mehr am 24.10.2011 (Karl Heinz Beck)

Fröndenberg unterhalb von Gut Scheda: 9 Silberreiher, 3 Graureiher, 2 Mäusebussarde, 2 Turmfalken, 1 Kornweihe.

Silberreiher zwischen Fröndenberg und Wickede am 24.10.2011 Foto: Karl Heinz Beck

Silberreiher zwischen Fröndenberg und Wickede am 24.10.2011 Foto: Karl Heinz Beck

Silberreiher zwischen Fröndenberg und Wickede am 24.10.2011 Foto: Karl Heinz Beck

Silberreiher zwischen Fröndenberg und Wickede am 24.10.2011 Foto: Karl Heinz Beck

Graureiher zwischen Fröndenberg und Wickede am 24.10.2011 Foto: Karl Heinz Beck

Graureiher zwischen Fröndenberg und Wickede am 24.10.2011 Foto: Karl Heinz Beck

Graureiher zwischen Fröndenberg und Wickede am 24.10.2011 Foto: Karl Heinz Beck

Graureiher zwischen Fröndenberg und Wickede am 24.10.2011 Foto: Karl Heinz Beck

Montag, 24. Oktober 2011

Schwerte: Ziehende Kormorane, 24.10.2011 (Quelle/Beob.: www.agon-schwerte.de / U. u. D. Ackermann)

Ergste: Gegen 10:10 Uhr 40-50 Kormorane √ľber Ergste in zwei Trupps nach SW ziehend.

Montag, 24. Oktober 2011

Selm: Uhu am 24.10.2011 ( Dirk Niggemann)

Um 18.58 Uhr konnte ich in der N√§he des Siebenpfenningsknapps an der L√ľnener Stra√üe einen Uhu auf einem Telegraphenmasten beobachten.Erst durch die Ann√§herung eines anderen PKW`s flog der Vogel in den nahen Wald.Es w√§re wirklich langsam an der Zeit, die kilometerlangen 10 KV Leitungen in diesem Gebiet zu entsch√§rfen.

Montag, 24. Oktober 2011

Bergkamen:Weißstorch am 24.10.2011 (A. Pflaume)

Heute zeigte sich mal wieder ein Wei√üstorch im Lippetal.Er stand auf den Gr√ľnfl√§chen im Disselkamp und genoss offensichtlich die warmen Sonnenstrahlen.

Montag, 24. Oktober 2011

ältere Beiträge


Seiten

Kalender

Oktober 2011
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Monatsarchiv

Themenarchiv