Tagesarchiv für den 02. Dezember 2008

Fröndenberg: Rothalsgans und BlÀssgans am 2.12.2008 (Beob.: S. Kolbe, H. StÀdtler, Quelle: www.agon-schwerte.de / D. Ackermann)

Fröndenberg: Die drei RothalsgĂ€nse sind noch am unten angegebenen Ort. Leider war im Gras nicht zu erkennen, ob die GĂ€nse beringt sind. Außerdem dort neben KanadagĂ€nsen etwa 20 BlĂ€ssgĂ€nse.

Dienstag, 02. Dezember 2008

Holzwickede/Fröndenberg/Dortmund: Hausrotschwanz, Rotmilan, Kiebitze, Bachstelzen und andere Arten am 2.12.2008 (G. Zosel und W. PrĂŒnte)

Das Thema ĂŒberwinternde HausrotschwĂ€nze bleibt aktuell: heute im Gewerbegebiet Natrop in Holzwickede 1 Hausrotschwanz (Hemmungs- oder Weibchenkleid), 1 Gebirgsstelze u. 1 Singdrossel. Im Gewerbegebiet Rausingen suchten wir den Hausrotschwanz ĂŒbrigens vergeblich. Auf dem StandortĂŒbungsplatz Holzwickede-Opherdicke 1 Rotmilan, 1 Habicht-M, 20 Stieglitze, mehrere Rotdrosseln. SĂŒdwestlich des Flughafens Do-Holzwickede auf einem Acker etwa 150 rastende Kiebitze.
In Fröndenberg-Strickherdicke neben einer Schafherde ein Trupp von 35 Bachstelzen, an der B 233 rastete 1 Rotdrossel.
In Fröndenberg-Hohenheide 30 durchziehende nordische Birkenzeisige, in Fröndenberg-Frömern 8 Ex dieser Art – 1 Ex. gefangen, untersucht und markiert.

Dienstag, 02. Dezember 2008


Seiten

Kalender

Dezember 2008
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv