Autorenarchiv

Werne: Bisherige Höchstzahl von Silberreihern in diesem Winter, 13.01.2015 (Klaus Ashoff)

SĂŒdlich der B54 in Höhe der Reitanlage Gripshöfer die bisherige Höchstzahl an Silberreihern mit 21 Exemplaren in diesem Winter. Dazu 10 Graureiher, 5 HöckerschwĂ€ne und ca. 50 GraugĂ€nse.

Dienstag, 13. Januar 2015

Werne: NonnengÀnse in den Rieselfeldern, 09.02.14 (Klaus Ashoff)

Neben den anwesenden Grau- und KanadagÀnsen heute auch zwei NonnengÀnse.

NonnengÀnse in den Rieselfeldern Werne

NonnengÀnse in den Rieselfeldern Werne

Sonntag, 09. Februar 2014

Werne Stockum: Die schon gemeldete Rothalsgans ist immer noch da, 29.01.2014 (Klaus Ashoff)

Immer noch in Werne Stockum anwesend ist die Rothalsgans. In einem gemischten Trupp aus Grau,Kanada und NilgÀnsen, sowie 10 HöckerschwÀnen.

Rothalsgans Werne Stockum

Rothalsgans Werne Stockum

Mittwoch, 29. Januar 2014

Werne: Einzelner Kiebitz in den Rieselfeldern Werne, 25.01.14 (Klaus Ashoff)

Rieselfelder Werne am 25.01.14: Ein einzelner Kiebitz der mehrfach bei ĂŒberfliegenden KrĂ€hen rufend aufflog. 9 HöckerschwĂ€ne (4 letztjĂ€hrig), 1 ĂŒberfliegenede Krickente, 8 KanadagĂ€nse, 28 Lachmöwen, 1 EichelhĂ€her, wenig Kleinvögel aber jede Menge Dohlen und RabenkrĂ€hen.

Samstag, 25. Januar 2014

Bergkamen: Eisvogel, Sperber, MĂ€usebussard, Silbereiher 19.01.14 Turm Ökologiestation (Klaus Ashoff

19.01.14 am Beobachtungsturm an der Ökologiestation: 1 Eisvogel, 2 MĂ€usebussarde, 1 mĂ€nnlicher Sperber, 2 HöckerschwĂ€ne, 1 Silberreiher, 2 Graureiher, 5 Rehe

5 Ricken

5 Ricken

Eisvogel am Beobachtungsturm

Eisvogel am Beobachtungsturm

Eisvogel am Beobachtungsturm

Eisvogel am Beobachtungsturm

Sonntag, 19. Januar 2014

Werne: Silberreiher und Graureiher am 05.01.14 (Klaus Ashoff)

10 Silberreiher und 8 Graureiher in Werne Lenklar in den Weiden an der Lippe sĂŒdlich der B54.

Sonntag, 05. Januar 2014

Fröndenberg: Sichler Kiebitzwiese, 19.08.13 (K. Ashoff)

Auch ich konnte den Sichler heute auf der Kiebitzwiese beobachten.

Sichler_190813_KA

Montag, 19. August 2013

LĂŒnen: Fehlfarbene Amsel im SĂŒĂŸkirschenbaum 08.07.13 (Klaus Ashoff)

Diese sehr helle junge Amsel tut sich seit einigen Tagen an den SĂŒĂŸkirschen gĂŒtlich.

Amsel_ka_130708

Montag, 08. Juli 2013

LĂŒnen/Werne: Rohrweihe MĂ€nnlich an der B54 16.05.13 (Klaus Ashoff)

Eine MĂ€nnliche Rohrweihe heute im typisch gaukeldem Suchflug ĂŒber den Felder sĂŒdlich der B54 in LĂŒnen-Wethmar.

Am neuen RegenrĂŒckhaltebecken an der Werne Umgehungstr. 1Flussregenpfeiffer, 1 Kiebitz, 3 mĂ€nnliche Stockenten

Klaus Ashoff

Donnerstag, 16. Mai 2013

Werne/Hamm: Nabu Exkursion zu den Heckrindern 15.05.13 (Klaus Ashoff)

Bei der heutigen Exkursion zu den Heckrindern am Gersteinwerk war Vater Höckerschwan wohl schlecht gelaunt.

Nebenbei noch 1 ĂŒberfliegender Wespenbussard, 1 Turmfalke, 2 rufende Kuckucke, 1/1Schnatterenten, mindest 8 Reiherenten, 1 Kormoran

Schwan verfolgt Graugans und die Ringeltaube wundert sich ĂŒber die Aufregung

Schwan verfolgt Graugans und die Ringeltaube wundert sich ĂŒber die Aufregung

Schwan verfolgt Graugans

Schwan verfolgt Graugans

Schwan verfolgt Graugans

Schwan verfolgt Graugans

Mittwoch, 15. Mai 2013

Werne: GartengrasmĂŒcke,Nachtigall,Zilpzalp,Fitis ehm. Schacht Romberg 14.05.13 (Klaus Ashoff)

Auf dem ehmaligen GelÀnde des Schachtes Romberg und in der nÀheren Umgebung.

1Fitis,1GartengrasmĂŒcke,1Zilpzalp sowie 2 Nachtigallen an der Bahnlinie MĂŒnster-Dortmund

 Der Zilpzalp sind offener

Der Zilpzalp singt offener

Versteckt singend und doch gesehen

Versteckt singend und doch gesehen

Mittwoch, 15. Mai 2013

Werne: Kiebitz Neue Umgehungsstr., 11.05.13 (Klaus Ashoff)

2 Kiebitze auf dem neu ausgewiesenen Gewerbegebiets Areal, dazu 2 Bachstelzen, 1 BluthĂ€nfling Weibchen, je ein Paar Nil-,Kanada-, GraugĂ€nse auf den neuen RegenĂŒberlaufbecken.

Auf dem Gebiet des neuen Gewerbeareals

Auf dem Gebiet des neuen Gewerbeareals

Schutz vor dem prasselnden Regen und Windböen

Schutz vor dem prasselnden Regen und Windböen

Samstag, 11. Mai 2013

Werne: Rieselfelder – Feldschwirl, Rotmilan, Kuckuck, 05.05.2013 (Klaus Ashoff)

Heute war der Feldschwirl erneut zu hören und zwar intensiver als gestern, die Braunkehlchen konnte ich nicht mehr finden.

Ein hoch ĂŒberziehender Rotmilan, sowie ein rufender Kuckuck.

Die allgegenwÀrtigen Schafstelzen

Die allgegenwÀrtigen Schafstelzen

Rotmilan zieht von West nach Ost. Der RabenkrÀhe gefÀllt das nicht.

Rotmilan zieht von West nach Ost. Der RabenkrÀhe gefÀllt das nicht.

Kuckuck

Kuckuck

Sonntag, 05. Mai 2013

Werne: Feldschwirl, Braunkehlchen, 04.05.13 (Klaus Ashoff)

In den Rieselfeldern Werne am 04.05.13 mittags ein sirrender Feldschwirl in den Hochstauden und nördlich vom Hauptweg zwei Braunkehlchen (M + W) beim Insektenfangen. Daneben Wiesenschafstelzen, Kiebitz mĂ€nnlich 2, Feldlerche 4, DorngrasmĂŒcke 1, MönchsgrasmĂŒcke 1, Höckerschwan 4,

Braunkehlchen

Braunkehlchen

Weibliches Braunkehlchen

Weibliches Braunkehlchen

MĂ€nnliches Braunkehlchen

MĂ€nnliches Braunkehlchen

Samstag, 04. Mai 2013

Werne: Rieselfelder am 28.04.13 KampflĂ€ufer und GrĂŒnschenkel (Klaus Ashoff)

2 KampflĂ€ufer sowie 1 GrĂŒnschenkel, mindesten 4 Feldlerchen, 6Schafstelzen,1 Turmfalke,1MĂ€usebussard

Sonntag, 28. April 2013

Fröndenberg: ErgÀnzendes Bild der Bekassine, Streifengans zur Exkursion des NABU-Fröndenberg und der Biologischen Station des Kreises Unna (Klaus Ashoff)

Bekassine in der Kiebitzwiese

Bekassine in der Kiebitzwiese

Streifengans

Streifengans

Mittwoch, 24. April 2013

MĂŒnster: Singendes Blaukehlchen 21.04.13 (Klaus Ashoff)

Das Highlight des Ausfluges ein singendes Blaukehlchen  in den Rieselfeldern MĂŒnster möchte ich nicht nur fĂŒr mich behalten.

singendes Blaukehlchen

singendes Blaukehlchen

Sonntag, 21. April 2013

Werne: Rieselfelder, Austernfischer, Wiesenschafstelze,Kormoran 20.04.13 (Klaus Ashoff)

Heute Nachmittag in den Rieselfelder Werne:

2 Austernfischer die auch einmal einen Kopulationsversuch gestartet haben, 2 Wiesenschafstelzen,1 Kormoran, 2/2 Löffelenten, 2/1 Krickenten, sonst nur die ĂŒblichen GĂ€nse (Kanada-,Grau-,Nilgans) 3 Feldlerchen singend, 2 Kiebitze

Feldlerche

Feldlerche

Wiesenschafstelze

Wiesenschafstelze

Austernfischer

Austernfischer

Samstag, 20. April 2013

Werne: Rieselfelder 14.04.13 Rostgans; WaldwasserlĂ€ufer; Spießente (Klaus Ashoff)

Es hat sich merklich gelichtet in den Rieselfeldern Werne.

Immer noch 1/2 Spießenten, Krickenten, GraugĂ€nse, KanadagĂ€nse am Abend noch eine Rostgans sowie 9 NilgĂ€nse. 5 Kiebitze, mindestens 5 Feldlerchen, 1 Wiesenschafstelze, 1 WaldwasserlĂ€ufer, 2 HöckerschwĂ€ne, 1 Trupp Rohrammern, Durchziehende Wiesenpieper.

Ein Nachtrag vom Freitag 11.04.13 2 Austernfischer

Nachtrag vom Freitag, 2 Austernfischer

Nachtrag vom Freitag, 2 Austernfischer

Feldlerchen Paar

Feldlerchen Paar

Höckerschwan dreht eine Runde

Höckerschwan dreht eine Runde

weibliche Rohrammer

weibliche Rohrammer

mÀnnliche Rohrammer

mÀnnliche Rohrammer

Spießenten

Spießenten

Rostgans am Abend

Rostgans am Abend

Wald-Gelbstern

Wald-Gelbstern

 

Sonntag, 14. April 2013

Werne: Dunkler WasserlÀufer, Rotschenkel, Flussregenpfeiffer, WaldwasserlÀufer, 08.04.2013 (Klaus Ashoff)

Heute gegen 17:00 Uhr in den Rieselfeldern in Werne 4 Limikolenarten. 1 Dunkler WasserlĂ€ufer,1 Rotschenkel ? oder doch auch ein Dkl WasserlĂ€ufer der noch nicht in PK gewechselt hat?, 1 Flussregenpfeiffer, 5 WaldwasserlĂ€ufer. Ein Trupp von 59 Kranichen ĂŒberflog das Gebiet. Weiterhin sind die Spiessenten 2/2 im Gebiet.

Dunkler WasserlÀufer mal nÀher

Dunkler WasserlÀufer mal nÀher

Ein FlussuferlÀufer gesellt sich dazu

Ein Flussregepfeiffer gesellt sich dazu

Überfliegender Kranichtrupp 59 StĂŒck

Überfliegender Kranichtrupp 59 StĂŒck

Rotschenkel und Dunkler WasserlÀufer in trauter Zweisamkeit bei der Nahrungssuche

Rotschenkel und Dunkler WasserlÀufer in trauter Zweisamkeit bei der Nahrungssuche

Montag, 08. April 2013

Werne: Dunkler WasserlÀufer, 06.04.2013 (K. Ashoff)

Der schon von K.Nowack gemeldete Dunkle WasserlÀufer hat sich auch heute am 06.04.13 noch in den Rieselfeldern Werne aufgehalten.

Dunkler WasserlÀufer in Werne

Dunkler WasserlÀufer in Werne

 

 

 

 

Samstag, 06. April 2013

Werne/Selm: Schwarzkehlchen, MĂ€usebussard, Rotdrossel am 27.03.13 (K. Ashoff)

Werne Langern / Selm Cappenberg: Neben den unzĂ€hligen Kiebitzen und Drosseln auf dem Weg von Werne nach LĂŒnen, fanden sich am 27.03.2013 in Werne-Langern auch ein weibliches Schwarzkehlchen bei der Futtersuche. 2 Rotdrosseln fand ich in eine gemischten Trupp von Drosseln, bestehend aus Singdrosseln, Wacholderdrosseln und Misteldrosseln sowie eben dieser 2 Rotdrosseln. Ein balzendes Paar MĂ€usebussarde nahe des Wildparkes in Cappenberg.

Balzendes MĂ€usebussard Paar

Balzendes MĂ€usebussard Paar

Rotdrossel und Star

Rotdrossel und Star

weibliches Schwarzkehlchen

weibliches Schwarzkehlchen

Singdrossel

Singdrossel

Mittwoch, 27. MĂ€rz 2013

LĂŒnen/Werne: Beobachtungen zwischen LĂŒnen-Wethmar und Werne am 24.03.13 (Klaus Ashoff)

Folgende Beobachtung konnte ich heute am 24.03.13 bei kaltem schneidenden Ostwind zwischen LĂŒnen Wethmar und Werne Rieselfelder machen: BlĂ€ssgans 19; Höckerschwan 1; Rotmilan 1; Bekassine 1; Hohltaube 18; Feldlerche 4; Star ca.180; Rotdrossel 2; Singdrossel 14; Wacholderdrossel ca.30; Hausrotschwanz 1 mĂ€nnl.; Wiesenpieper ca. 15; Rohrammer min.50.
Zu den gemischten Trupps von heute Morgen haben sich am Nachmittag auch noch einige Dutzend Kiebitze auf der gesamten Strecke von Wethmar bis Werne gesellt. Diese wurden im Bereich Wethmar von Lachmöwen belÀstigt. Die Menge der Wacholderdrosseln ist nochmals angewachsen.

Trupp Hohltauben

Wacholderdrosseln

Kiebitz im Trupp Wacholderdrosseln

Stare auf der anderen Seite der B54

Kiebitze,Lachmöwen,RabenkrÀhen

Lachmöwe attackiert Kiebitz

Kiebitze

Sonntag, 24. MĂ€rz 2013

LĂŒnen: Kleinspecht, 12.01.2013 (Klaus Ashoff)

LĂŒnen-Wethmar: Ein Kleinspecht-MĂ€nnchen am Futterblock am 12.01.2013.

Kleinspecht MĂ€nnchen, Foto: Klaus Ashoff

Kleinspecht MĂ€nnchen, Foto: Klaus Ashoff

Kleinspecht am Futterblock mit Blaumeise zum GrĂ¶ĂŸenvergleich. Foto: Klaus Ashoff

Kleinspecht am Futterblock mit Blaumeise zum GrĂ¶ĂŸenvergleich. Foto: Klaus Ashoff

Samstag, 12. Januar 2013

Werne/LĂŒnen: Silberreiher in der Lippeaue zwischen Werne und LĂŒnen, 08.01.2013 (Klaus Ashoff)

 6 Silberreiher,2 Graureiher und ein MĂ€usebussard bei der Nahrungssuche

6 Silberreiher,2 Graureiher und ein MĂ€usebussard bei der Nahrungssuche / Klaus Ashoff

Dienstag, 08. Januar 2013

Werne; Großer Brachvogel Rieselfelder Werne 04.03.12 ErgĂ€nzung (Klaus Ashoff)

Großer Brachvogel (Klaus Ashoff)

Neben den von K. Nowak und J. Hundorf am frĂŒhen Morgen gemeldeten Kranichen und der Streifengans eine ErgĂ€nzung vom Mittag. Ein Großer Brachvogel der laut Trillernd ĂŒber das Gebiet flog. 2 Silbereiher,2 Graureiher, 12 Kiebitze und die große Anzahl an Lachmöwen. Die Streifengans war immer noch dort, neben je 2 Nil – und KanadagĂ€nsen. 2 HöckerschwĂ€ne runden das Bild ab.

Sonntag, 04. MĂ€rz 2012

Bergkamen/Werne: NSG Disselkamp bis zu den Rieselfeldern – RaubwĂŒrger,GĂ€nsetrupps,Silberreiher am 14.01.12 (Klaus Ashoff)

Im genannten Bereich gemischte GĂ€nsetrupps aus Kanada-,Grau-,Nil-, und BlĂ€ssgĂ€nsen. Leider wurden diese in den Rieselfeldern durch einen freilaufenden Hund aufgescheucht. Vom Besitzer weit und breit nichts zu sehen. 4 Silberreiher, 1 Graureiher, 2 Kormorane, einige BlĂ€sshĂŒhner, Stock-, und Reiherenten. 1 Zwergtaucher. Auf der Storchenplattform am Beobachtungturm ein RaubwĂŒrger. 1 Gimpelpaar, 3 EichelhĂ€her, 1 GrĂŒnspecht, 1 Buntspecht ebenso am Beobachtungsturm. an verschiedenen Stellen 4 HöckerschwĂ€ne.

Samstag, 14. Januar 2012

Werne/LĂŒnen: Kraniche am 05.11.2011 (Klaus Ashoff)

Am 05.11.11 um 10:30 ca 15 Minuten lang SĂŒdwest ziehende Kraniche ĂŒber Werne Cappelerstr, geschĂ€tzt ca. 500 StĂŒck. Am selben Vormittag ab 11:15 ca 20 Minuten lang eine noch grĂ¶ĂŸe Anzahl in mehreren SchĂŒben ĂŒber LĂŒnen-Wethmar ca. 2500 StĂŒck.

Samstag, 05. November 2011

Bergkamen/LĂŒnen: Herbstbeobachtungen am 01.11.2011(Klaus Ashoff)

Heute konnte ich zwischen der Ökologiestation in Bergkamen-Heil und LĂŒnen-Beckinghausen folgende Beobachtungen machen:
mindestens 7 HöckerschwÀne, 1 Silberreiher, 1 Graureiher, 1 Sperber, 1 MÀusebusard, 1 Zaunkönig, 10 GraugÀnse, 11 KanadagÀnse, 2 Kleiber, 3 Komorane, einige Stockenten und BlÀssrallen am Wehr Beckinghausen.

Juveniler Höckerschwan im Frontalanflug

Juveniler Höckerschwan im Frontalanflug

 

Kohlmeise in Herbstfarben

 

Zaunkönig auf Futtersuche

Dienstag, 01. November 2011

Bergkamen: Beoachtungen am 31.10.2011 (Klaus Ashoff)

Weißstorch und NilgĂ€nse in Bergkamen Heil

Beobachtungen am und um die Ökologiestation in Bergkamen-Heil am 31.10.11 am Morgen: Je 1 Weißstorch, Silberreiher und Graureiher. 4 NilgĂ€nse. ca. 10 KanadagĂ€nse.

Montag, 31. Oktober 2011

ältere Beiträge


Seiten

Kalender

Dezember 2022
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv