Kamen/Bönen: Eisvogel, Bekassine und mehr, 21.01.2017 (J. u. H. Teuppenhayn)

25.Januar 2017

Am 21.01.2017 konnten wir einer Freundin, die zum Vogelreise-Nachtreffen extra aus Rostock angereist war, wieder „unseren Eisvogel“ an der alten Stelle im Bereich der Seseke in Heeren zeigen. An der Seseke dort war neben dem Eisvogel und einer Gebirgsstelze erstmalig auch eine Bekassine zu entdecken, die am Ufer entlanglief.
Und in unserem Garten in Bönen läuft seit ein paar Tagen wieder der Gartenbaumläufer auf der Suche nach Futter unsere Korkenzieherweide rauf und runter. Wir haben jetzt selbst gemachtes Fettfutter in die Rinde geschmiert.

Eisvogel an der Seseke in Kamen, 21.01.2017 Foto: Herbert Teuppenhayn

Eisvogel an der Seseke in Kamen, 21.01.2017 Foto: Herbert Teuppenhayn

Bekassine, Seseke in Kamen-Heeren, 21.01.2017 Foto: Herbert Teuppenhayn

Bekassine, Seseke in Kamen-Heeren, 21.01.2017 Foto: Herbert Teuppenhayn

Gartenbaumläufer im eigenen Garten in Bönen, 16.01.2017 Foto: Janine Teuppenhayn

Gartenbaumläufer im eigenen Garten in Bönen, 16.01.2017 Foto: Janine Teuppenhayn

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Januar 2017
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Aktuelle Artikel