Tagesarchiv für den 18. Oktober 2015

Bergkamen: Vogeldaten vom Beversee am 18.10.2015 ( K.Nowack / E.Neumann)

Bei schon recht kühler Witterung waren heute am Abend 6 Löffelenten, 11 Tafelenten, 21 Schnatterenten, 8 Pfeifenten, 11 Reiherenten,  etwa 60 Stockenten, 143 Graugänse, 11 Kanadagänse, 112 Blässhühner, 1 Silberreiher, 1 Graureiher, 2 Haubentaucher ( 1 dj.),  2 Zwergtaucher und 4 Höckerschwäne zu zählen. Zu unserer freude zog dann noch laut rufend ein Schwarzspecht über den See.

 

 

Sonntag, 18. Oktober 2015

Fröndenberg: Kolkraben, Wanderfalke, Schafstelze, Schwarzkehlchen, Bergpieper und Erlenzeisige u.a. am 18.10.2015 (Marvin Lebeus)

Nachmittags im NSG Kiebitzwiese noch folgende Beobachtungen: 4-5 Kolkraben, 1 Sperber, 1 Wanderfalke (adult), unter 8 Wiesenpiepern auch 1 Bergpieper, 3 Schwarzkehlchen kurzzeitig hier auf den Weidezäunen, noch 1 sehr späte dj. Schafstelze, 10 Erlenzeisige überhinfliegend, noch 2 Dorngrasmücken und 1 Mönchsgrasmücke, ~ 15 Distelfinken, 16 Wacholderdrosseln (bisher ohne Rotdrosseln), 1 Eisvogel (beringtes Männchen), 4 (!) Nutrias, 7 Nilgänse und 1 „alleinstehende“ versprengte Graugans.

Kolkraben über der Kiebitzwiese, am 18.10.2015 Foto: Marvin Lebeus

Kolkraben über der Kiebitzwiese, am 18.10.2015 Foto: Marvin Lebeus

Flugsilhouette eines Kolkraben, am 18.10.2015 Foto: Marvin Lebeus

Flugsilhouette eines Kolkraben, am 18.10.2015 Foto: Marvin Lebeus

Nutrias; so sind es nun sogar 4 Tiere, 1 ebenfalls braun gefärbtes Nutria schwimmt zur gleichen Zeit unterhalb des Aussichtshügels, am 18.10.2015 Foto: Marvin Lebeus

Nutrias; so sind es nun sogar 4 Tiere, 1 ebenfalls braun gefärbtes Nutria schwimmt zur gleichen Zeit unterhalb des Aussichtshügels, am 18.10.2015 Foto: Marvin Lebeus

Der Star der Woche - darf natürlich auch nicht fehlen - , am 18.10.2015 Foto: Marvin Lebeus

Der Star der Woche – darf natürlich auch nicht fehlen – , am 18.10.2015 Foto: Marvin Lebeus

Sonntag, 18. Oktober 2015

Bönen: Bergpieper, Bekassinen,Turmfalken u.a. am 18.10.15 (H.Peitsch)

Im HRB der Seseke waren heute >8 Bergpieper, >2 Bekassinen, 2 Turmfalken und 3 Graureiher zu sehen, aber keine Stockente (?).

Bergpieper_hp_181015.1

Bergpieper im HRB der Seseke am 18.10.15 Foto: Hartmut Peitsch

Bergpieper_hp_181015.2

Bergpieper im HRB der Seseke am 18.10.15 Foto: Hartmut Peitsch

Bergpieper_hp_181015

Bergpieper im HRB der Seseke am 18.10.15 Foto: Hartmut Peitsch

Badender Turmfalke im HRB am 18.10.15  Foto: Hartmut Peitsch

Badender Turmfalke im HRB am 18.10.15 Foto: Hartmut Peitsch

 

Sonntag, 18. Oktober 2015


Seiten

Kalender

Oktober 2015
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv