Fröndenberg / Unna: Wanderfalken, Uferschnepfen, Alpenstrandläufer, Rotschenkel, Waldwasserläufer, Rauchschwalben, Krickenten, u. a., 30./31.03.2015 (B.Glüer)

31.März 2015

Zunächst ein Nachtrag zu den gestrigen Meldungen von Gregor Zosel zur Kiebitzwiese, der gleichzeitig eine interessante Ergänzung zu den heutigen Beobachtungen von Marvin Lebeus (jagender Wanderfalke) ist. Gestern waren nämlich gleich 2 Wanderfalken – beide vorjährig – über der Kiebitzwiese und lösten durch ihr Erscheinen – wie auch wohl heute – eine Panik unter allen anwesenden Vögeln aus. Selbst die Gänse, die sicher nicht ins Beuteschema der Falken passen, ließen sich von der Nervosität anstecken. Bei den Falken handelte es sich wohl um ein Männchen und ein Weibchen. Sie jagten jedoch nicht, sondern schienen mehr mit den Luftturbulenzen zu spielen und kamen dabei auch dem Aussichtshügel relativ nahe.

Heute hatten – wie die Kiebitzwiese – auch die Hemmerder Wiesen einige ungewöhnliche Gäste zu bieten, die sich vermutlich durch das Orkan-Unwetter etwas verflogen hatten: 10(!) Uferschnepfen, 2 Alpenstrandläufer, >4 Waldwasserläufer, 1 Rotschenkel, ~50 Krickenten, 2 Pfeifenten, 6 Lachmöwen und die auch sonst täglich anzutreffende „Belegschaft“.

Zu meinen ersten Rauchschwalben kam auch ich am heutigen Tag – 7 Exemplare flogen um 19.35 h über dem Golfplatz „Am Winkelshof“ westwärts (Wetterflucht?).

Wanderfalke (w) über der Kiebitzwiese (Frdbg.) löst Panik aus..., 30.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

Wanderfalke (w) über der Kiebitzwiese (Frdbg.) löst Panik aus..., 30.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

...das Spiel mit den Elementen scheint den `schnellsten Vögeln der Welt´ Spaß zu machen - hier wird zum Sturzflug angesetzt, 30.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

...das Spiel mit den Elementen scheint den `schnellsten Vögeln der Welt´ Spaß zu machen - hier wird zum Sturzflug angesetzt, 30.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

Uferschnepfen `drehen eine kleine Runde´ über der Vernässungsfläche in den Hemmerder Wiesen (unscharf am Boden ein Rotschenkel)..., 31.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

Uferschnepfen `drehen eine kleine Runde´ über der Vernässungsfläche in den Hemmerder Wiesen (unscharf am Boden ein Rotschenkel)..., 31.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

...um bald wieder zu landen..., 31.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

...um bald wieder zu landen..., 31.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

...und in bunter Gesellschaft nach Fressbarem zu suchen, 31.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

...und in bunter Gesellschaft nach Fressbarem zu suchen, 31.03.2015 Foto: Bernhard Glüer

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

März 2015
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Aktuelle Artikel