Tagesarchiv für den 17. Oktober 2014

LĂŒnen:Wanderfalke, Wiesenpieper am 17.10.14 ( Th.Prall)

In der Feldflur am Kappellenweg in Alstedde fand heute ein auffĂ€lliger Wiesenpieperdurchzug statt. Innerhalb weniger Minuten zogen mindestens 42 Wiesenpieper durch, sie flogen nicht in einem Pulk, sondern kamen einzeln, maximal zu zweit oder zu dritt aus östlicher Richtung und landeten dann in einem , mit einer Zwischenfrucht bestandenem Feld. In der NĂ€he sammelten sich auch mindestens 60 Stare in einem, der dort befindlichen Strommasten. Zudem waren auch vereinzelte Bachstelzen und Feldlerchen, sowie mindestens 50 Dohlen anwesend. In einer nahen Hecke saßen auch einige Feldsperlinge. Ein plötzlich auftauchender Wanderfalke mischte die Vogelgesellschaft gehörig auf, zog dann aber ohne Jagderfolg weiter.

Freitag, 17. Oktober 2014

Werne: Rotdrosseln, Wasserrallen und mehr am 17.10.2014 (K.Nowack)

In Werne an der Lippestrasse (nĂ€he FischerhofbrĂŒcke) waren heute min. 25 Rotdrosseln zu zĂ€hlen. Hier auch 3 Heckenbraunellen, 8 HöckerschwĂ€ne ĂŒberfliegend. Im SchilfgĂŒrtel weiter richtung Hamm konnte ich zwei Wasserrallen hören , aber auch kurz gesehen werden..

Rotdrossel in Werne am 17.10.2014 Foto: K.Nowack

Rotdrossel in Werne am 17.10.2014 Foto: K.Nowack

Freitag, 17. Oktober 2014


Seiten

Kalender

Oktober 2014
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv