Selm: Kiebitz, Rebhuhn, Kuckuck, Spechte, Baumpieper etc. am 16.05.2014 (Uwe Norra)

16.Mai 2014

Nachmittags bei der Radtour Selm-Ternsche sind folgende Vogelarten zu hören bzw. zu sehen. 1 Kormoran, 4,2 Reiherenten, 5 Kiebitze, insges. mind 3 RebhĂŒhner, 1 Hohltaube, 1 Kuckuck, 1 Schwarzspecht, 1 GrĂŒnspecht, fĂŒtternde Altvögel an einer Buntspecht-Höhle mit fast flĂŒggen Jungen, etwa 10 Feldlerchen, 2 Wiesenschafstelzen, 1 Baumpieper (singend im Sandforter Forst), 1 SumpfrohrsĂ€nger, etwa 15 DorngrasmĂŒcken, 1 GartengrasmĂŒcke, (nur) 1 Nachtigall, 2 HausrotschwĂ€nze, 1 Haubenmeise, 1 Goldammer, 1 Rohrammer, mind. 6 BluthĂ€nflinge, sowie Stare mit bereits flĂŒggen Jungen.

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Mai 2014
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Aktuelle Artikel