Werne/Selm: Spechte etc. im Kohuesholz, 06.03.2014 (K. Nowack, B Schlierkamp, U. Norra)

06.MĂ€rz 2014

Eine Begehnung zur Spechtbeobachtung im Kohuesholz war ĂŒberaus erfolgreich. Wir konnten nicht nur ein PĂ€rchen Mittelspechte und ein PĂ€rchen Schwarzspechte sehen, sondern auch das Trommeln von etwa einer handvoll Großer Buntspechte sowie Rufe eines GrĂŒnspechts hören. Neben einigen GartenbaumlĂ€ufern sang zu unserer Überraschung auch ein WaldbaumlĂ€ufer. An zwei Stellen riefen Hohltauben. Sumpfmeisen und Kleiber waren ebenfalls mehrfach zu entdecken. Auf der Rast beim FrĂŒhjahrszug hielten sich hier deutlich mehr als zehn Kernbeißer auf, wovon einmal acht gleichzeitig in den Baumwipfeln zu sehen waren. Dazwischen befanden sich einzelne Rotdrosseln, von denen ebenfalls Gesang zu hören war.

samtente_un_060314

Die beiden vorjÀhrigen Samtenten, die sich im Moment am Halterner Stausee aufhalten (links das MÀnnchen, rechts das Weibchen), Belegaufnahme am 06.03.2014 Foto: Uwe Norra

buntspecht_un_0603414

Das Weibchen des Großen Buntspechts im Sandforter Forst am 06.03.2014 Foto: Uwe Norra

schwarzspecht_un_060314

Schwarzspecht-Weibchen im Kohuesholz am 06.03.2014 Foto: Uwe Norra

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

MĂ€rz 2014
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Aktuelle Artikel