Tagesarchiv für den 22. März 2013

Unna, Holzwickede: Kiebitze und Weißstörche am 22.03.2013 (H. Knüwer)

Am Nachmittag zwischen Autobahnkreuz Dortmund-Unna und Feldstraße auf einem Rapsfeld ca. 700 Kiebitze mit ca. 200 Staren rastend, dann Richtung Osten abziehend; über der B1 auf Höhe des Flughafens Dortmund-Unna 2 Weißstörche hoch kreisend, dann nach WNW abdriftend.

Freitag, 22. März 2013

Hamm/ Unna /Fröndenberg : Kiebitze am 22.03.2013 (Gregor Zosel)

Heute am Spätnachmittag konnte ich auf meiner Feierabend-Heimfahrt an vielen Stellen Kiebitze beobachten. Folgende Zahlen entstanden entlang meiner Wegstrecke ohne Absuchen:
Auf einem Feld bei Hamm /Berge direkt an der Wassertürmen: ca. 400 Kiebitze, mind. 5 Goldregenpfeifer und 1 Rotmilan.
Am Hellweg am Autobahnüberwurf zwischen Hamm/ Freiske und Hamm/ Berge weitere ca. 150 Kiebitze.
Bei Hamm/ Drechen auf einem Feld ca. 150 Kiebitze.
Bei Unna/Steinen nahe der Hemmerder Wiesen ca. 250 Kiebitze.
An der Horster Mühle zeitgleich 1500-2000 Ringeltauben. Nördlich von Hemmerde weitere ca. 500 Kiebitze.
Bei Fröndenberg/ Bentrop ca. 150 Kiebitze mit ebenso viele Wacholderdrosseln.
Nachtrag zur Kiebitzwiese vom Abend zu den Beobachtungen vom Vormittag zur Meldung von Marvin Lebeus und Co.:
ca. 1100 Stare an 3 Stellen.

Freitag, 22. März 2013

Selm: Austernfischer, Großer Brachvogel etc. am 22.03.2013 (Uwe Norra)

Bei der Radtour Selm-Ternsche konnte ich nachmittags im Gebiet der Steverauen folgendes antreffen: 1 Kormoran, 1 Haubentaucher, 5 Nilgänse, 4 Reiherenten, 8 Kiebitze, 2 Austernfischer, Rufe eines überhinfliegenden Großen Brachvogels, ein rastender Trupp von mehr als 20 Singdrosseln, 2 Bachstelzen und 1 Rohrammer.

Freitag, 22. März 2013

Fröndenberg/Unna: Beobachtungen, 22.03.2013 (Karl-Heinz Beck)

Heute 22.03.13 an der Kiebitzwiese(Ententeich) ca. 16:00 Uhr 9 landende Kraniche. Auf dem Feld an der Alten Eiche 8 Kiebitze und ein verletzter Schwan, und Grau- und Kanadagänse. In Unna-Westhemmerde um 16:30 Uhr ca. 400 Kiebitze an der B1.

Freitag, 22. März 2013

Fröndenberg: Flussregenpfeifer, Bekassinen, Waldwasserläufer, Schwarzkehlchen, Wiesenpieper, Bergpieper, Rotdrosseln, Spießenten, Rotmilane und Kiebitz-Rast am 22.03.2013 (Martin Wenner, Rüdiger Sandfort und Marvin Lebeus)

Vier Augen sehen bekanntlich mehr als zwei, aber was sehen dann sechs Augen erst. Im Dreierpack wurde heute Morgen die Kiebitzwiese unsicher gemacht. Vom Aussichtshügel konnten so zahlreiche, tolle Beobachtungen gemacht werden. Auf den Wiesen im NSG war eine beträchtliche Anzahl an Singvögeln unterschiedlichster Art. Das Unterscheiden und schnelle Zählen war zu dritt gleich viel bequemer. Die folgenden Beobachtungen sind Mindestzahlen, der Schnee auf den Vernässungsflächen und das überwiegend trübe Wetter machten es uns nicht gerade einfach.

Auf den angrenzenden Feldern und Wiesen der Kiebitzwiese: ~ 800 Kiebitze (Kurze Rast), 3 Trupps Stare (~50, ~200, ~400), 37 Kanadagänse, 28 Graugänse, 17 Nilgänse, 4 Höckerschwäne, 9 Lachmöwen, 26 Singdrosseln, 3 Rotdrosseln.

Im NSG Kiebitzwiese: 18 Kanadagänse, 13 Graugänse, 5 Höckerschwäne, ~30 Bachstelzen, 16 Wiesenpieper, 2 Bergpieper, 6 Schwarzkehlchen (3m + 3w), 5 Rohrammern, 2 Feldlerchen (überfliegend), 12 Singdrosseln, 11 Wacholderdrosseln, 9 Rotdrosseln, ~30 Stare, 15 Bekassinen, 3 Flussregenpfeifer, 4 Waldwasserläufer, 2 stationäre Kiebitze, 3 Trupps Kiebitze überfliegend (8, 22, 31), 4 Mäusebussarde, 3 Rotmilane, 1 Sperber, 1 Turmfalke, 2 Graureiher, 2 Silberreiher, 7 Kormorane, 4 Schnatterenten, 3 Spießenten (2m + 1w), 2 Reiherenten, 8 Stockenten (+ Balz) und 3 Rehe hier im Gelände.

Die Ruhr hat derweil wieder Hochwasser, hier nur folgende Arten: 1 Haubentaucher, 3 Zwergtaucher, 1 Nutria und 3 Schellenten (1m + 2w)

Am Nachmittag um 16:00 landeten noch 9 Kraniche am Ententeich.

Kiebitzwiese Fröndenberg: Der Tag fängt so schön an... am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

Kiebitzwiese Fröndenberg: Der Tag fängt so schön an… am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

...ein Ausschnitt aus dem rastenden Kiebitztrupp heute Morgen... am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

…ein Ausschnitt aus dem rastenden Kiebitztrupp heute Morgen… am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

...und nochmal, aber nun mit voller Brennweite... am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

…und nochmal, aber nun mit voller Brennweite… am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

...ein weibliches Schwarzkehlchen genießt den Sonnenaufgang... am 22.03.2013 Foto: Rüdiger Sandfort

…ein weibliches Schwarzkehlchen genießt den Sonnenaufgang… am 22.03.2013 Foto: Rüdiger Sandfort

...während das Männchen schon fleißig unterwegs ist... am 22.03.2013 Foto: Rüdiger Sandfort

…während das Männchen schon fleißig unterwegs ist… am 22.03.2013 Foto: Rüdiger Sandfort

...nicht weit entfernt machen wir ein weiteres Männchen aus... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…nicht weit entfernt machen wir ein weiteres Männchen aus… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...und gleich noch eins... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…und gleich noch eins… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...so kommen wir auf eine Mindestzahl von 6 Schwarzkehlchen hier im NSG... am 22.03.2013 Foto: Rüdiger Sandfort

…so kommen wir auf eine Mindestzahl von 6 Schwarzkehlchen hier im NSG… am 22.03.2013 Foto: Rüdiger Sandfort

...auch die Famile der Drosseln ist heute gut vertreten, hier eine Rotdrossel... am 22.03.2013 Foto: Rüdiger Sandfort

…auch die Famile der Drosseln ist heute gut vertreten, hier eine Rotdrossel… am 22.03.2013 Foto: Rüdiger Sandfort

...ein paar Grashalme weiter will ein weiteres Exemplar fotografiert werden... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…ein paar Grashalme weiter will ein weiteres Exemplar fotografiert werden… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...Nächste Familie: Stelzenverwandte, auch Wiesenpieper sind gut vertreten... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…Nächste Familie: Stelzenverwandte, auch Wiesenpieper sind gut vertreten… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...im Doppelpack auf Nahrungssuche... am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

…im Doppelpack auf Nahrungssuche… am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

...Nicht zu vergessen, Limikolen sind doch auch da, gleich drei Flussregenpfeifer begrüßen uns heute Morgen... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…Nicht zu vergessen, Limikolen sind doch auch da, gleich drei Flussregenpfeifer begrüßen uns heute Morgen… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...ganz Recht, so windig war es heute... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…ganz Recht, so windig war es heute… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...dieses Rotkehlchen wollte auch einmal im Rampenlicht stehen... am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

…dieses Rotkehlchen wollte auch einmal im Rampenlicht stehen… am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

...wie diese beiden Kormorane... am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

…wie diese beiden Kormorane… am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

...Mit eins der Highlights heute: Spießenten auf den Vernässungsflächen... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…Mit eins der Highlights heute: Spießenten auf den Vernässungsflächen… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...und Abflug... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…und Abflug… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...Bekassinen sind auch zu Hauf auf der Kiebitzwiese... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…Bekassinen sind auch zu Hauf auf der Kiebitzwiese… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...auch die Anzahl der Waldwasserläufer erhöhte sich auf 4 Exemplare... am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

…auch die Anzahl der Waldwasserläufer erhöhte sich auf 4 Exemplare… am 22.03.2013 Foto: Martin Wenner

...Noch dreht der Haubentaucher alleine seine Runden auf der Ruhr... am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

…Noch dreht der Haubentaucher alleine seine Runden auf der Ruhr… am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

...ein erfolgreicher Morgen neigt sich dem Ende zu, die beiden Rotmilane runden das Bild ab... am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

…ein erfolgreicher Morgen neigt sich dem Ende zu, die beiden Rotmilane runden das Bild ab… am 22.03.2013 Foto: Marvin Lebeus

Freitag, 22. März 2013

Lünen: Rotmilan am 22.03.2013 (A.Pflaume)

Im Lippetal in Lippholthausen flog heute Nachmittag ein Rotmilan,offenbar auf der Jagd. Überraschend war für mich,dass ein Trupp Graugänse sehr ängstlich reagierte und sofort abflog.

Freitag, 22. März 2013

Schwerte: Rauchschwalbe, Flussregenpfeifer, Bekassine, Flussregenpfeifer, Schwarzkehlchen, 22.03.2013 (Beob.: H. Göbel, Quelle: www.agon-schwerte.de / D. Ackermann)

Westhofen: Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer! Leider, denn heute flog die erste Rauchschwalbe 5 min. über die Röllingwiesen. Die Graugans hat sich nach drei Tagen zurück gezogen. Es war ihr am Tor wohl doch zu unruhig zum Brüten. Sie baut im Moment an anderer Stelle neu. Heute war außer Stockenten noch zu sehen: 12 Schwäne , 16 Kanadagänse, 13 Graugänse, 2 sich paarende Rostgänse, 14 Schnatterenten, 15 Spießenten, 12 Reiherenten, 8 Tafelenten , 6 Krickenten, auch 2 Flussregenpfeifer, 3 Bekassinen und 3 Schwarzkehlchen. Und ein Fuchs lief durch die Wiesen.

Freitag, 22. März 2013

Bönen / Hamm / Kamen: Kiebitze, Stare, Feldlerchen u.a. am 22.03.2013 (H.Peitsch)

Am Morgen konnte ich an der Kleystr. im Süden Bönens > 100 Kiebitze, > 100 Stare und > 30 Feldlerchen zusammen auf einem Rapsfeld beobachten. Weitere >20 Feldlerchen waren mit > 25 Lachmöwen ostwärts ziehend in der Nähe des Mergelbergwaldes zu sehen. Hier konnte ich auch 1,1 Grünspechte feststellen, das Männchen fließig rufend. Außerdem sind überall in diesem Gebiet noch viele Singdrosseln anwesend. Auf dem Mergelbergteich zeigten sich 1,1 Reiherenten, 1,1 Schnatterenten, einige Kanadagänse und 1 Höckerschwan. Überfliegend 3 Graugänse und 3 Kormorane in Richtung NO.

Nachmittags war auf einem Feld an der Hammer Str./ Grenze Hamm- Pelkum ein riesiger Vogelschwarm, bestehend aus >400 Kiebitzen, >500 Staren und >30 Lachmöwen zu bestaunen. Hier auch 1 Rotmilan im Jagdflug.

Im Pelkumer Kirchspiel fiel mir in den Feldern ein weiterer Kiebitzschwarm auf, > 200 Ex. und einige Lachmöwen.

Auch in Kamen-Rottum, an der Lindhorststr., >120 Kiebitze mit >200 Staren vergesellschaftet auf Wintergetreide.

Freitag, 22. März 2013

Unna: Kiebitze und Stare, 22.03.2013 (Alfred Haberschuss)

Hemmerde Richtung Hilbeck: Heute morgen gegen 07.00 Uhr auf einem Feld zwischen Hemmerde und Hilbeck ca. 350-400 Kiebitze, daneben ein Schwarm Stare, geschätzt ca. 200 Stück.

Freitag, 22. März 2013


Seiten

Kalender

März 2013
M D M D F S S
« Feb   Apr »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Monatsarchiv

Themenarchiv