Tagesarchiv für den 24. September 2012

Bergkamen: Hausrotschwanz, Zilpzalp, Kormorane am 24.09.2012 (Kerstin Zenker)

Oberaden: 1 Hausrotschwanzmännchen mit zwei Weibchen, 1 Zilpzalp singend in der Fichte und 10 Kormorane ziehend Richtung Süden.

Hausrotschwanz

Hausrotschwanz Männchen am 24.09.2012 Foto Kerstin Zenker

Hausrotschwanz

Hausrotschwanz Weibchen am 24.09.2012 Foto Kerstin Zenker

Hausrotschwanz

Zilpzalp am 24.09.2012 Foto: Kerstin Zenker

Hausrotschwanz

Kormorane ziehend Richtung Süden am 24.09.2012 Foto Kerstin Zenker

Montag, 24. September 2012

Fröndenberg: Silberreiher, Bekassinen, Eisvogel, Mandarinenten, ziehende Kormorane und Baumpieper, 24.09,2012 ( Teilnehmer der offiziellen Kiebitzwiesen-Aussichtshügeleröffnung; Melder: Marvin Lebeus und Gregor Zosel)

Heute am Vormittag bis Mittag konnte bei der offiziellen Eröffnung des Aussichtshügels auf der Kiebitzwiese, bei der zahlreiche Gäste aus Presse, Wirtschaft, Politik und Naturschutz anwesend waren, folgende Beobachtungen gemacht werden:
9 nach Westen überfliegende Silberreiher. Unterhalb des Aussichtshügels mindestens 5 Bekassinen, 1 Eisvogel, 1 Streifengans, 13 Nilgänse und 3 Mandarinenten zwischen den Stockenten. Mindestens 3 ziehende Baumpieper sowie 96 ziehende Kormorane.

Pünktlich zur Einweihung des Aussichtshügel zogen die ersten Silberreiher diesen Herbstes über das Ruhrtal...am 24.09.12 Foto: Gregor Zosel

Pünktlich zur Einweihung des Aussichtshügel zogen die ersten Silberreiher diesen Herbstes über das Ruhrtal...am 24.09.12 Foto: Gregor Zosel

Silberreiher, hier mit der Storchenplattform im Vordergrund, in schöner Formation...am 24.09.12 Foto: Gregor Zosel

Silberreiher, hier mit der Storchenplattform im Vordergrund, in schöner Formation...am 24.09.12 Foto: Gregor Zosel

Gleich 9 Ex. dieser schönen Großvögel am heutigen Mittag über der Kiebitzwiese...am 24.09.12 Foto: Marvin Lebeus

Gleich 9 Ex. dieser schönen Großvögel am heutigen Mittag über der Kiebitzwiese...am 24.09.12 Foto: Marvin Lebeus

Ein Eisvogel nutzt eine der Ansitzmöglichkeiten auf der Vernässungsfläche...am 24.09.12 Foto: Marvin Lebeus

Ein Eisvogel nutzt eine der Ansitzmöglichkeiten auf der Vernässungsfläche...am 24.09.12 Foto: Marvin Lebeus

Auch 3 Mandarinenten waren heute bei dem bedeutenden Tag der Kiebitzwiese wieder anwesend...am 24.09.12 Foto: Marvin Lebeus

Auch 3 Mandarinenten waren heute bei dem bedeutenden Tag der Kiebitzwiese wieder anwesend...am 24.09.12 Foto: Marvin Lebeus

Montag, 24. September 2012

Menden: Schnatterenten, später Haubentauchernachwuchs, Zwergtaucher, Graureiherschlafplatz und allerlei Singvögel am 24.09.2012 ( Gregor Zosel)

Heute bei Sonnenaufgang, kurz nach dem heftigen Gewitter, konnte ich im NSG „Auf dem Stein“ auf dem Ententeich mindestens 5 Schnatterenten zwischen den ca. 100 Stockenten entdecken. Außerdem hier auf dem See: 2 ad. Haubentaucher mit 3 Jungvögel, die noch gefüttert wurden, 2 Zwergtaucher, nur 20 Kanadagänse, 19 Höckerschwäne, 3 Reiherenten und mindestens 91 Blässrallen. Am westlichen Ufer haben 21 (!) Graureiher die Nacht verbracht. Nach und nach zogen sie dann ins Ruhrtal ab. Auf der angrenzenden Ruhr, die dieses NSG von der Fröndenberger Kiebitzwiese trennt, zählte ich heute mindestens 14 (!) Zwergtaucher ( viele davon in der Sperrzone der Kiebitzwiese), 9 Reiherenten, 29 Blässrallen sowie 2 Höckerschwäne.
Im Auwald und den angrenzenden Baumbeständen war nach den Gewitterschauern und dem schwülwarmen Wetter reges Singvogelleben zu verzeichnen. So stand am Ende auf meiner Liste: Waldbaumläufer ( in einem Fichtenwäldchen), Gartenbaumläufer, Kleiber, Wintergoldhähnchen, Schwanzmeise sowie folgende Arten mit Gesang: Kohlmeise, Zilpzalp, Rotkehlchen, Zaunkönig und Buchfink.
Über dem NSG und den umliegenden Feldern 2 jagende Rotmilane.

Graureiherschlafplatz am Ententeich ...am 24.09.12 Foto: Gregor Zosel

Graureiherschlafplatz am Ententeich ...am 24.09.12 Foto: Gregor Zosel

Höckerschwäne auf dem Ententeich...am 24.09.12 Foto: Gregor Zosel

Höckerschwäne auf dem Ententeich...am 24.09.12 Foto: Gregor Zosel

Montag, 24. September 2012

Bönen: Silberreiher am 24.09.2012 (H.Peitsch)

Südlich von Flierich konnte ich heute Morgen 3 Silberreiher beobachten, die recht niedrig (ca. 60m)  in westliche Richtung zogen.

Montag, 24. September 2012

Kamen: Vogeldaten, 24.09.2012 (Karl-Heinz Kühnapfel)

Kamen Seseke Stadtrand bis Klärwerk: 2 Kormorane, 19 Stockenten, 2 Waldwasserläufer, 1 Bekassine, 2 Gebirgsstelzen. An den Hängen mit Holunder und Brombeeren zahlreiche Amsen, Singdrosseln und Mönchsgrasmücken, ferner Heckenbraunellen, Rotkehlchen, Kohlmeisen und Blaumeisen.

Montag, 24. September 2012


Seiten

Kalender

September 2012
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Monatsarchiv

Themenarchiv