Fröndenberg / Unna: (Dorf-) Sperber, Dohlen, 30.11.2011 (B.Glüer)

30.November 2011

Zur Zeit scheinen viele Sperber aus Nord- und Osteuropa bei uns zu sein, die zum Teil – wenig scheu – mitten in Ortschaften Sperlinge, Amseln, Grünfinken etc. jagen. In Bausenhagen hatte es heute Morgen ein diesj. Sperber auf Haussperlinge abgesehen, die er aus einem Gebüsch heraustreiben wollte.

In Unna-Hemmerde zeigte eine Dohlenschar lebhaftes Interesse an einer Steinkauzröhre, die erst am vergangenen Samstag aufgehängt worden ist. Anfängliche Vermutungen, dass die Neugierde möglicherweise einem Steinkauz gelten könnte, der vielleicht in die Röhre eingeschlüpft sein könnte, erwiesen sich als nicht richtig. Die Dohlen stritten sich sogar heftig um die Röhre und überprüften sie wohl auf ihre Eignung als Bruthöhle…

Diesjähriger Sperber in Bausenhagen lauert von einem Dachfirst aus auf Sperlinge, 30.11.2011 Foto: Bernhard Glüer

Diesjähriger Sperber in Bausenhagen lauert von einem Dachfirst aus auf Sperlinge, 30.11.2011 Foto: Bernhard Glüer

Diesj. Sperber - Ton in Ton - in einem Gebüsch, 30.11.2011 Foto: Bernhard Glüer

Diesj. Sperber - Ton in Ton - in einem Gebüsch, 30.11.2011 Foto: Bernhard Glüer

Dohlen in Hemmerde untersuchen eine Steinkauzröhre, 30.11.2011 Foto: Bernhard Glüer

Dohlen in Hemmerde untersuchen eine Steinkauzröhre, 30.11.2011 Foto: Bernhard Glüer

Dohlen in Hemmerde untersuchen eine Steinkauzröhre, 30.11.2011 Foto: Bernhard Glüer

Dohlen in Hemmerde untersuchen eine Steinkauzröhre, 30.11.2011 Foto: Bernhard Glüer

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

November 2011
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Aktuelle Artikel