Tagesarchiv für den 02. Juni 2011

Schwerte: Waldlaubsänger am 02.06.2011 (Quelle/Beob.: www.agon-schwerte.de / U. u. D. Ackermann)

Bürenbruch: Im Grävingholz und Hairodt mindestens 2 Waldlaubsängerreviere (3403330/5697950; 3403770/5698400). Während der Vogel im Grävingholz die Klangattrappe mit dem arteigenen Gesang beantwortete, ließ der Waldlaubsänger im Hairodt nur den Warnlaut, hier wohl genauer Erregungslaut „düh—düh…“ hören. Aufgeregt von Zweig zu Zweig fliegend umkreiste er den unsichtbaren Sänger und zitterte mehrfach nach Weibchenart mit den Flügeln – ein Verhalten, wie wir es bisher nicht beobachtet hatten. Oder sollte es etwa eine Vogeldame gewesen sein, die sich so über einen erhofften Herrenbesuch freute? Am ersten Haus von Bürenbruch begrüßte uns schließlich lauthals „singend“ ein Haussperling [Fotos unter www.agon-schwerte.de].

Donnerstag, 02. Juni 2011

Unna: Orpheusspötter, Hemmerder Wiesen 1./2. 06.2011 (Stefan Helmer, Neil und Brigitte Handy)

Am Abend des 1.06.2011 konnten wir in den Hemmerder Wiesen einen Orpheusspötter singen hören und ihn auch kurz sehr gut sehen. Am nächsten Morgen war von dem Vogel allerdings nichts zu hören oder zu sehen.
Ansonsten hatten wir folgende Beobachtungen im Gebiet: Neuntöter 1 Paar, Schafstelze 1 Paar, Steinschmätzer 1, Nachtigall 2, Feldschwirl 2, Kuckuck 1, Hohltaube 1, Feldsperling 1, sehr zahlreiche Sumpfrohrsänger, am Abend des 1. konnten wir einen Schwarzmilan durchziehen sehen. Rotmilan 1, Mäusebussard 1, Turmfalke 1. Ansonsten waren wir beeindruckt von dem wunderschönen artenreichen Gebiet. Vielen Dank an B. Glüer für die gute Beschreibung des Orpheusspötter Standortes. Grüße aus Dortmund.

Donnerstag, 02. Juni 2011

Lünen: Gelbspötter und mehr am 02.06.2011 (Th. Prall)

Bei einer Wanderung durch Alstedde und der Alstedder Mark konnte ich folgende Arten beobachten: Amsel, Singdrossel,Misteldrossel, Buchfink, Grünfink, Kohlmeise, Blaumeise, Zilpzalp, Fitis, Rotkehlchen, Zaunkönig, Haussperling, Rauchschwalbe,  Mehlschwalbe, Mauersegler, Nachtigall, Sumpfrohrsänger, Gelbspötter (in einer Hecke am Kapellenweg), Feldlerche, Mönchsgrasmücke, Dorngrasmücke, Kuckuck, Sommergoldhähnchen, Bachstelze, Wiesenschafstelze, Goldammer, Rabenkrähe, Elster, Eichelhäher, Dohle, Kleiber, Gartenbaumläufer, Türkentaube, Ringeltaube, Buntspecht, Grünspecht, Fasan.

Donnerstag, 02. Juni 2011

Fröndenberg/Menden/Unna/Bönen: Wespenbussard, Schwarzspecht, Waldwasserläufer und Rohrammerpaar am 02.06.2011 (Karl Neidert, Gregor Zosel)

Heute am Vormittag konnten wir auf der Vernässungsfläche der Kiebitzwiese neben unserer Kiebitzfamilie auch 3 weitere Kiebitze, 2 Waldwasserläufer, 1 Flußuferläufer, 1 Flußregenpfeifer, 20 Nilgänse, 20 Reiherenten beobachten. In der Ruderalzone neben dem singenden Feldschwirl auch endlich ein Rohrammerpaar. Sollte auch diese verschollene Art hier wieder Brutvogel werden? Auf der Ruhr balzten 2 Haubentaucher. Aus dem Auwald am Ententeich ein Kuckuck rufend. Hier auch ein rufender Schwarzspecht.
In den Hemmerder Wiesen neben den 2 besetzten Feldschwirlrevieren auch das Neuntötermännchen in der Ruderalzone jagend. Ein Kuckuck rief von der angrenzenden Horster Mühle. Je eine Nachtigall sang am Südrand der Hemmerder Wiesen sowie aus dem NSG Horster Mühle. Ein Wespenbussard überflog die Hemmerder Wiesen in Richtung Steiner Holz.

Feldschwirl in der Ruderalzone im NSG Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Feldschwirl in der Ruderalzone im NSG Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Kiebitz hält ein Auge auf den Nachwuchs auf der Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Kiebitz hält ein Auge auf den Nachwuchs auf der Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Auch ein seltener Vogel ! eine Ju 52 über der Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Auch ein seltener Vogel! Eine Ju 52 über der Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Wacholderdrossel bei Sonnenaufgang auf der Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Wacholderdrossel bei Sonnenaufgang auf der Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Rabenkrähen auf der Kiebitzwiese werden von den Kiebitzen sofort vertrieben am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Rabenkrähen auf der Kiebitzwiese werden von den Kiebitzen sofort vertrieben am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Buchfinkweibchen in der Morgensonne auf der Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Buchfinkweibchen in der Morgensonne auf der Kiebitzwiese am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Bleßrallen bei der Balz auf der Ruhr am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Bleßrallen bei der Balz auf der Ruhr am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Zilpzalpjungvogel im NSG Horster Mühle am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Zilpzalpjungvogel im NSG Horster Mühle am 02.06.11 Foto: Gregor Zosel

Donnerstag, 02. Juni 2011

Unna: Gartenrotschwanz, Kolkrabe, Baumpieper am 02.06.2011 (Gisbert Herber-Busch)

Heute morgen konnte der von Bernhard Glüer gemeldete Gartenrotschwanz im Hemmerder Schelk bestätigt werden, er hält sich also nach wie vor in dem Gebiet auf. Außerdem auf dem Hinweg ein Kolkrabe und im Hemmerder Schelk ein singender Baumpieper und eine Tannenmeise.
In Westhemmerde Nachtigall, Grauschnäpper und Gelbspötter.

Donnerstag, 02. Juni 2011


Seiten

Kalender

Juni 2011
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Monatsarchiv

Themenarchiv