Tagesarchiv für den 28. Februar 2011

Fröndenberg: Spießente am 28.02.2011 (H. Knüwer)

Am 28.02.2011 eine Spießente neben zahlreichen Gänsen im vernässten NSG Kiebitzwiese zur Rast einfallend.

Montag, 28. Februar 2011

Schwerte: Misteldrossel am 28.02.2011 (Quelle/Beob.: www.agon-schwerte.de / U. u. D. Ackermann)

Ergste: Gegen 18:30 Uhr in Ergste Am Derkmannsstück/Brunnenbergshöhe eine singende Misteldrossel.

Montag, 28. Februar 2011

Lünen: Kraniche am 28.02.2011 (Horst Vollmer)

28.02.2011, 12,45 Uhr, 3 Vögel (!), Preußenhafen Lünen, Flugrichtung NO.

Montag, 28. Februar 2011

Kamen/Bönen/Unna/Fröndenberg: Kiebitze, Kraniche und mehr am 26./28.02.2011 (Jens Brune)

Heute bei der letzten Mäusebussardwinterzählung für diesen Winter folgende Beobachtungen:
Ca. 100 Kiebitze bei Gut Böing Heeren
Ca. 300-400 Kiebitze südl. Steiner Holz (in Raps)
Und mind. 100 Kiebitze Hemmerder Wiesen (können auch mehr gewesen sein, aus großer Entfernung gesehen)
Überall im Osten Unna Nilgänse, verpaart, unterwegs, 1 Nilgans saß schon am 26.02. auf einem alten Mäusebussardhorst (Pedinghausen)
Kranichzug 14.00 Uhr 2 + 2 Kraniche westl. Steiner Holz, sah so aus, als kämen sie aus den Hemmerder Wiesen
14.15 Uhr über Steiner Holz 4 Kraniche (vielleicht ebenfalls Hemmerder Wiesen)
14.16 Uhr 12 Kraniche westl. Hilbeck
15.15 Uhr 16 Kraniche versuchen in den Hemmerder Wiesen zu landen, 2 tun dies auf einem Acker nahe Steinen, fliegen aber bei Annäherung im Auto schon auf 200-250 m weg. Will man die Hemmerder Wiesen zu einem Rastplatz für die Art machen, sollte man über ein Durchgangsverbot des asphaltierten Weges für März nachdenken (nur mal so angedacht)
16.30 Uhr 22 Kraniche über Backenberg
16.40 Uhr 28 Kraniche über Ostbüren Süd
3 Silberreiher, 1 Graureiher im Gebiet.
Insgesamt 5 Rotmilane gesehen, keiner davon schien durchziehend zu sein, interessanterweise 1 Ex bei Steinen und ein 1. Ex. Lüner Holz, also dort, wo im letzten Jahr auch die letzten gesehen wurden.
Nur 1 Turmfalken gesehen, allerdings am 26.02. bei einer Schnelldurchfahrt schon 3 gezählt, diese Art scheint über Transektzählung überhaupt nicht erfassbar zu sein.
An vielen Horsten schien schon etwas aufgeschichtet worden zu sein.
Relativ wenig Ringeltauben, die Schwärme liegen nicht über Größen von mehreren Hunderten, ich schätze auf unter 2000 Ex.
Mehrere , größerere Starenschwärme (300-600 Ex), unter anderem Hemmerder Wiesen und Sutthauser Holz.
Mäusebussard ist wieder überall vertreten, nachdem die Art im Dezember und Januar den Haarstrang fast gänzlich geräumt hatte.
Der Frühling ist eigentlich schon da!

Montag, 28. Februar 2011

Unna: Schwarzmilan und Kraniche am 28.02.2011 (J. Schlusen)

Über dem Kreishaus in Unna schraubte sich gegen Mittag (ca.13.15 Uhr) ein Schwarzmilan in die Höhe und zog dann langsam in Richtung Nordost ab.
Eine Stunde später (ca. 14.15 Uhr) hörte ich dann einen großen Schwarm Kraniche (es riefen mehrere hundert Exemplare) in Richtung Norden ziehen, sie waren leider schon außer Sichtweite.
2 Minuten später sah ich dann noch einen Trupp mit etwa 50 Kranichen in Richtung Süddosten (!) ziehen.

Montag, 28. Februar 2011

Unna: Kiebitze, Kranich, Graugänse, Kanadagänse, Grünspecht am 28.02.2011 (G. Herber-Busch)

Heute Nachmittag in den Hemmerder Wiesen ca. 140 Kiebitze, ein rastender Kranich, Graugänse, Kanadagänse und ein rufender Grünspecht. Im Überflug noch zwei kleine Kranichgruppen mit 9 und 14 Exemplaren.

Montag, 28. Februar 2011

Fröndenberg: Kraniche am 28.02.2011 (Karl Heinz Beck)

Heute um 12.00 Uhr 15 kreisende Kraniche über dem Mühlenberg (Fröndenberg), um 12.35 Uhr 23 Kraniche kreisend am Golfplatz Schulze Neuhoff Fröndenberg, 17.30 Uhr wieder ca. 20 Kraniche über dem Mühlenberg kreisend.

Montag, 28. Februar 2011

Lünen: Saatgänse am 28.02.2011 (Achim Pflaume)

Heute Nachmittag etwa 55 Saatgänse durchziehend Richtung NO über dem Segelflugplatz Lünen.

Montag, 28. Februar 2011

Lünen: Beobachtungen am 28.02.2011 (Karl-Heinz Kühnapfel)

Lünen Horstmarer See 11.00 Uhr: 7 Kanadagänse, 6 Graugänse, 4 (2 ad.) Höckerschwäne, 2 Haubentaucher, 74 Blässhühner, 12 (6, 6) Tafelenten, 11 (4, 7) Reiherenten, 22 Stockenten, 1 (2. Wi.) Steppenmöwe, 4 (3 ad) Silbermöwen, 120 Lachmöwen.

Montag, 28. Februar 2011

Werne/Lünen: Silberreiher und Rotmilan am 28.02.2011 (Klaus Ashoff)

Beobachtungen heute 28.02.2011: Silberreiher einfliegend Rieselfelder Werne, Rotmilan hoch ziehend über Lünen-Wethmar.

Montag, 28. Februar 2011

Fröndenberg: Kraniche am 28.02.2011 (M. Danielmeyer)

Gegen 21.45 Uhr über Fröndenberg-Mitte noch ziehende Kraniche, möglicherweise mehrere Trupps.

Montag, 28. Februar 2011

Fröndenberg: Kraniche am 28.02.2011 (Albert Greb, Falko Prünte)

Über dem Schwitter Wehr an der Ruhr am 28.02.2011 um 12.10 Uhr 16 und um 12.30 Uhr 80 Kraniche nach Osten ziehend. Über dem NSG Kiebitzwiese neben mehreren Bachstelzen auch eine singende Feldlerche.

Montag, 28. Februar 2011

Kreis Unna/Coesfeld/Steinfurt: Kraniche am 27./28.02.2011 (T. Lütkeschümer, R. Ohde, H. Syska)

In der Nacht vom 27. auf den 28.02.2011 „schlaf- und ruhestörender“ Kranichzug – wohl überwiegend oder vollständig etwas nordwestlich des Kreises Unna mit unablässig durchziehenden, laut rufenden Verbänden in NO-Richtung.

Montag, 28. Februar 2011


Seiten

Kalender

Februar 2011
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28  

Monatsarchiv

Themenarchiv