Schwerte: Hausrotschwanz-Gesang am 30.09.2010 (Quelle/Beob.: www.agon-schwerte.de / U. u. D. Ackermann)

30.September 2010

Ergste: Bei noch gutem Vormittagswetter im Garten Herbstgesang eines Hausrotschwanzes. Seit August können wir einen oder auch mal zwei MĂ€nnchen in unregelmĂ€ĂŸigen AbstĂ€nden dort beobachten, allerdings ohne Gesang. Besonders interessant schien ein ausgehobener Graben im Garten zu sein. Ging man zur Terrasse zurĂŒck, saßen manchmal beide auf entgegengesetzten Ecken der Schubkarre. Vielleicht erhofften sie sich WĂŒrmer oder Larven der Wiesenschnake. Der Graben selbst war ihnen wohl zu eng und erschien gefĂ€hrlich.

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

September 2010
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Aktuelle Artikel