Werne: Beobachtungen in der Feldflur Langern und in der Lippeaue am 09./10.05.2010 (KlauN, Werne)

10.Mai 2010

Am 10.05.2010, ĂŒber einer einer alten Scheune in Langern, etwa 20 Mauersegler – unter ihnen auch einige Mehlschwalben jagend. Ein Hausrotschwanz trug „Beute“ fĂŒr die Jungen im Schnabel. Eine grĂ¶ĂŸere Gruppe aus Haus- und Feldsperlingen machte sich lautstark in einer Hecke bemerkbar.
In einem recht kleinen SchilfgĂŒrtel im NSG Lippeaue zwischen Stockum und Werne, in der NĂ€he der Lippestraße in Werne, konnte ich am 09.05.2010 erneut eine Rohrammer beobachten. Ein TeichrohrsĂ€nger ließ sich ebenfalls sehen.
Eine weitere Rohrammer konnte ich am 10.05.2010 im Schilfbereich an der HeckrinderflÀche in Langern sehen.

Hausrotschwanz bei Werne-Langern am 10.05.2010 Foto: KlauN Werne

Hausrotschwanz bei Werne-Langern am 10.05.2010 Foto: KlauN Werne

Hausrotschwanz bei Werne-Langern am 10.05.2010 Foto: KlauN Werne

Hausrotschwanz bei Werne-Langern am 10.05.2010 Foto: KlauN Werne

Haussperling bei Werne-Langern am 10.05.2010 Foto: KlauN Werne

Haussperling bei Werne-Langern am 10.05.2010 Foto: KlauN Werne

Rohrammer bei Werne am 09.05.2010 Foto: KlauN Werne

Rohrammer bei Werne am 09.05.2010 Foto: KlauN Werne

Rohrammer bei Werne am 09.05.2010 Foto: KlauN Werne

Rohrammer bei Werne am 09.05.2010 Foto: KlauN Werne

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Mai 2010
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Aktuelle Artikel