Kreis Soest: Sumpfohreulen und Rotmilan in den Ahsewiesen am 17.02.2010 (Martin Wenner)

17.Februar 2010

In den Ahsewiesen hielten sich heute mindestens 5 Sumpfohreulen, 1 Rotmilan, 4 Turmfalken und ein kleiner Schwarm von ca. 20 Stieglitzen auf. Auch heute war zu beobachten, wie Turmfalken und KrĂ€hen förmlich auf erfolgreich jagende Sumpfohreulen lauerten, um diesen dann die Beute abzujagen (s. auch Bericht von B. GlĂŒer vom 15.02.2010). So wurde eine Sumpfohreule unmittelbar nachdem sie eine Maus erbeutet hatte von einer KrĂ€he angegriffen. Die Eule versuchte mit der Beute zu entkommen. Als jedoch zusĂ€tzlich ein Turmfalke und ein Rotmilan die Jagd auf die Beute der Eule eröffneten, ließ diese die Maus fallen. So verwundert es nicht, dass bis zur DĂ€mmerung nur wenige Jagdversuche unternommen wurden.

KrÀhe attackiert beutetragende Sumpfohreule in den Ahsewiesen am 17.02.2010 Foto: Martin Wenner

KrÀhe attackiert beutetragende Sumpfohreule in den Ahsewiesen am 17.02.2010 Foto: Martin Wenner

Sumpfohreule gibt ihre Beute preis, Ahsewiesen am 17.02.2010 Foto: Martin Wenner

Sumpfohreule gibt ihre Beute preis, Ahsewiesen am 17.02.2010 Foto: Martin Wenner

Sumpfohreule in den Ahsewiesen am 17.02.2010 Foto: Martin Wenner

Sumpfohreule in den Ahsewiesen am 17.02.2010 Foto: Martin Wenner

Rotmilan-Belegfoto, Ahsewiesen am 17.02.2010 Foto: Martin Wenner

Rotmilan-Belegfoto, Ahsewiesen am 17.02.2010 Foto: Martin Wenner

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Februar 2010
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Aktuelle Artikel