Tagesarchiv für den 14. Dezember 2009

Welver/Ense/Werl: Waldohreule, Kornweihe, Rotmilane, Nordische Birkenzeisige am 14.12.2009 (Martin Wenner)

Am letztjährigen Schlafplatz südlich von Welver auch jetzt mindestens eine Waldohreule. Auf der Haar östlich von Vierhausen, trotz des dort schon gefrorenen Bodens, weiterhin die bekannte Kornweihe. Ebenda auch 2 Rotmilane an einem frisch überfahrenen Kaninchen. Im Nachbargarten in einer Birke ein Trupp von 13 nordischen Birkenzeisigen.

Montag, 14. Dezember 2009

Fröndenberg: Blässgänse und Birkenzeisige am 14.12.2009 (W. Prünte)

Gegen 10 Uhr flogen 13 Blässgänse ĂĽber den MĂĽhlenberg hinweg. In meinem Garten heute wieder 3 Birkenzeisige der Rasse cabaret – ein untersuchter Vogel davon entpuppte sich als nicht diesjähriges Weibchen.

Montag, 14. Dezember 2009

„Vögel in Deutschland 2009“ – der Bericht des DDA zur Lage der Vogelwelt ist erschienen!

Johannes Wahl aus MĂĽnster weist im Birdnet auf den gerade erschienenen Bericht „Vögel in Deutschland 2009“ des DDA hin:

Bericht `Vögel in Deutschland 2009´ des DDAr

Bericht `Vögel in Deutschland 2009´ des DDA

„Liebe Freunde und Kollegen!
Bereits zum dritten Mal präsentiert /Vögel in Deutschland/[mehr] eine
komprimierte Zusammenfassung aktueller Entwicklungen in der heimischen
Vogelwelt. Dem Lagebericht liegen mehrere Millionen Datensätze zugrunde,
zu deren Erhebung ĂĽber 5.000, meist ehrenamtliche Mitarbeiter beitrugen.
Frau Prof. Dr. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für
Naturschutz, Johannes Schwarz, Geschäftsführer der
Länderarbeitsgemeinschaft der Vogelschutzwarten und Dr. Christoph
Sudfeldt, Geschäftsführer des DDA, stellten heute den Bericht auf einer
Pressekonferenz Bonn der Ă–ffentlichkeit vor. Thema des 66-seitigen und
somit bisher umfangreichsten Berichts ist die 1979 und somit vor 30
Jahren verabschiedete EG-Vogelschutzrichtlinie und ihre Umsetzung in
Deutschland.“

Insbesondere die für viele Arten ermittelten Bestandsindikatoren (z. B. Star mit zunehmender Abnahmetendenz) und die auf die verschiedenen Großlebensräume heruntergebrochenen Bewertungen des Zustandes der Vogelwelt (z. B. der Agrarlandschaften) sind für jeden ornithologisch Interessierten lesenswert.

Der Bericht steht zum kostenfreien Download auf der Webseite des DDA zur VerfĂĽgung!

Montag, 14. Dezember 2009

Echthausen, Vierhausen (Kr. Soest): Kraniche, Kornweihen, 13.12.2009 (B. GlĂĽer)

Wie Werner PrĂĽnte aufgrund seiner Beobachtungen in Brandenburg schon prophezeit hat, kommen noch immer Kraniche nach (!) – heute ĂĽber Echthausen bei Wickede ca. 120 Exmpl. – Die kommenden Tage, fĂĽr die trockene, sonnige Kälte angekĂĽndigt ist, dĂĽrften im Hinblick auf das zu erwartende Zuggeschehen nochmal spannend werden.
Bei Vierhausen auf der von M. Wenner schon mehrfach gemeldeten „Mäusewiese“ 2 braune Kornweihen, wovon 1 Exmpl. (wohl ein adultes Weibchen) sich wieder einmal als „Platzhalter“ erwies und den Nahrungskonkurrenten erbarmungslos in langen und heftigen Luftattacken vertrieb.

Kraniche bei Echthausen / Wickede, 13.12.09 Foto: Bernhard GlĂĽer

Kraniche bei Echthausen / Wickede, 13.12.09 Foto: Bernhard GlĂĽer

Montag, 14. Dezember 2009


Seiten

Kalender

Dezember 2009
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv