Tagesarchiv für den 05. Dezember 2009

Fröndenberg / Unna / Werl: Wacholder- und Rotdrosseln, Rotmilan, Silberreiher, 05.12.2009 (B. GlĂŒer)

Die Wasseramseln von der Hönne machen natĂŒrlich in der Tat Lust auf mehr… – War heute selbst in anderen Gefilden unterwegs – und konnte mich (immerhin…) ĂŒber Rot- und Wacholderdrosseln nördlich Frdbg.-Hohenheide, bei Bausenhagen und in Werl-Sönnern freuen (insgesamt ca. 60 Rot- und 30 Wacholderdrosseln). Östlich Bausenhagen ein Rotmilan. In den Hemmerder Wiesen ein Silberreiher.

Rotdrossel bei Werl-Sönnern, 05.12.09 Foto: Bernhard GlĂŒer

Rotdrossel bei Werl-Sönnern, 05.12.09 Foto: Bernhard GlĂŒer

Rotdrossel bei Werl-Sönnern, 05.12.09 Foto: Bernhard GlĂŒer

Rotdrossel bei Werl-Sönnern, 05.12.09 Foto: Bernhard GlĂŒer

Samstag, 05. Dezember 2009

Ense/Werl: Kornweihe, Turmfalke und Girlitz am 05.12.2009 (Martin Wenner)

Erstaunlicherweise hĂ€lt sich die wf-Kornweihe auch nach 4 Wochen noch auf der ca. 150 m x 200 m kleinen Wiese östlich von Vierhausen auf. In der Mittagszeit konnte ich sie gestern in ca. 1,5 Stunden 3x erfolgreich jagen sehen. Es scheint also noch genug MĂ€use dort zu geben. Ein weiblicher Turmfalke und ein Graureiher waren auch wieder dort anzutreffen. Auch der Turmfalke jagte erfolgreich. Im eigenen Garten in Werl hĂ€lt sich seit mehreren Tagen ein Girlitz am Futterplatz auf (s. auch Bericht von W. PrĂŒnte vom 26.11.2009).

Girlitz bei Werl am 05.12.2009 Foto: Martin Wenner

Girlitz bei Werl am 05.12.2009 Foto: Martin Wenner

Kornweihe bei Vierhausen am 05.12.2009 Foto: Martin Wenner

Kornweihe bei Vierhausen am 05.12.2009 Foto: Martin Wenner

Kornweihe bei Vierhausen am 05.12.2009 Foto: Martin Wenner

Kornweihe bei Vierhausen am 05.12.2009 Foto: Martin Wenner

Kornweihe bei Vierhausen am 05.12.2009 Foto: Martin Wenner

Kornweihe bei Vierhausen am 05.12.2009 Foto: Martin Wenner

Samstag, 05. Dezember 2009

Selm: Kornweihe am 05.12.2009 (Benedikt Warnke, Michael Dorenkamp)

Selm, Alte Nordkirchener Str., 05.12.09, 13.45 Uhr WiesenflÀche Hof Droste: 1 Kornweihenweibchen.

Samstag, 05. Dezember 2009

Fröndenberg/Menden: Wasseramseln mit sehr geringer Fluchtdistanz am 5.12.2009 (Teilnehmer der NABU-Exkursion, G. Zosel, W. PrĂŒnte)

Die 19 Teilnehmer der heutigen NABU-Exkursion konnten ĂŒber diesen Grad der Vertrautheit von Wasseramseln nur noch staunen: 2 Exemplare dieser Vogelart ließen die GĂ€ste aus dem Oberhaus der Evolution nicht nur von „Hönneufer zu Hönneufer“ an sich heran, sondern zeigten im Abstand von nur gut 10 Metern ihr gesamtes Verhaltens-Repertoire bei der Suche nach leckeren Wassertieren. Sie schwammen und tauchten, sie flogen und verzehrten Nahrung, ohne sich um die neugierigen Naturfreunde zu kĂŒmmern. Offensichtlich haben sich die Wasseramseln im VormĂŒndungsbereich der Hönne ĂŒber viele Monate und Jahre an die Menschen gewöhnt, fĂŒr die an einem Ufer dieses kleinen Flusses ein Fußweg angelegt wurde. Wer Wasseramseln anschauen und fotografieren möchte: einen besseren Beobachtungsplatz gibt es nicht. Wir sind schon gespannt auf die entsprechenden Hochleistungs-Fotos beispielsweise von Bernhard GlĂŒer…
Auf der Hönne heute noch 1 Zwergtaucher und in Höhe der KlĂ€ranlage am Äbtissenkamp 2 Gebirgsstelzen.

Wasseramsel bei Menden/Fröndenberg am 12.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Wasseramsel bei Menden/Fröndenberg am 12.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Wasseramsel bei Menden/Fröndenberg am 12.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Wasseramsel bei Menden/Fröndenberg am 12.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Wasseramsel bei Menden/Fröndenberg am 12.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Wasseramsel bei Menden/Fröndenberg am 12.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Und hierzu ein von Karl Heinz Beck gesendetes, am 25.04.2006 an der Hönne zwischen Menden und Fröndenberg aufgenommenes Foto:

Wasseramsel am 25.04.2006 Foto: Karl Heinz Beck

Wasseramsel am 25.04.2006 Foto: Karl Heinz Beck

Samstag, 05. Dezember 2009


Seiten

Kalender

Dezember 2009
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv