Fröndenberg: Beobachtungen am 18.08.2009 (Burkhard Koll)

18.August 2009

Gegen 18.40 Uhr wurde am Westrand von Ardey zwischen Naturschutzgebiet und Heideweg beobachtet, wie ein Greif (vermutlicht Habicht) eine KrĂ€he schlug. Der Angriff war nicht sofort tödlich. Durch das Geschrei der geschlagenen KrĂ€he wurden 6 weitere KrĂ€henvögel angelockt. Diese attackierten den mit seinem Opfer am Boden liegenden Greif. Als das Opfer tot war, begann der Greif zunĂ€chst damit, die KrĂ€he auf offener Flur zu kröpfen, flog dann aber mit seiner Beute mĂŒhselig in den nahen Waldrand.

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

August 2009
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Aktuelle Artikel