Tagesarchiv für den 29. Mai 2009

Schwerte: Gelbspötter?=Sumpfrohrsänger am 29./30.05.2009 (Quelle/Beob.: www.agon-schwerte.de / D. Ackermann)

Ergste: Am Abend des 29.05.2009 gegen 21 Uhr ein verhalten singender Spötter(?) im Buschgelände hinter den letzten Häusern gegenüber dem Ortsausgangsschild Ergste am Bürenbrucher Weg. Am Morgen des 30.05. stellte er sich mit besserem Gesang als Sumpfrohrsänger heraus, der vielleicht mal eine Gesangsstunde beim Gelbspötter genommen hatte.

Freitag, 29. Mai 2009

Fröndenberg/Unna: Turteltaube, Braunkehlchen, Neuntöter, Kuckuck, Gelbspötter, Sumpfrohrsänger am 29.05.2009 (W. Prünte)

Heute im Babywald in Unna-Kessebüren 2 Turteltauben, im Bereich des Babywaldes insgesamt 5 singende Sumpfrohrsänger, 3 Reviere des Gelbspötters sowie 1 Paar Neuntöter. In der Feldflur südlich des Babywaldes 1 rastendes W Braunkehlchen. Im Ölmühlental im Fröndenberger Osten heute 1 rufender Kuckuck, offensichtlich identisch mit dem Vogel, der schon in der Wulmke gehört wurde. Im Ölmühlental an zwei sehr unterschiedlichen Stellen ein Männchen und ein Weibchen des Neuntöters. In Nähe der Autobahn-Anschlussstelle Unna-Süd ein Revier des Gelbspötters. Weitere 2 Gelbspötter-Reviere in einer Hecke im Warmer Löhn im Fröndenberger Osten, hinzu kommen noch 2 Reviere im NSG Wulmke, 1 Revier in einer Hecke und 1 Revier in einer Gartenanlage nördlich des Henrichsknübels (Hohenheide), 1 Revier in einer Hecke am Tummelplatz (Stentrop): 8 Gelbspötter konnten im Zuge der Beringung untersucht werden, 3 davon waren Weibchen vor der Eiablage.

Freitag, 29. Mai 2009

Fröndenberg: Endlich wieder Kleine Füchse am 29.05.2009 (Fabian, Sabine u. Gregor Zosel)

Heute am Nachmittag bei unserem Spaziergang im NSG Kiebitzwiese zwar keine besonderen Beobachtungen, dafür aber neben den „üblichen“ Schmetterlingen endlich wieder mal Kleine Füchse. Gleich 3 Exemplare in den Brennnesselflächen nahe der Rammbachmündung. Sonst nur erwähnenswert die vielen Jungvögel, die jetzt überall flügge werden.

Kleiner Fuchs bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Kleiner Fuchs bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Rotmilan bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Rotmilan bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Blessralle bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Blessralle bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Schafstelze bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Schafstelze bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Junge Bachstelzen bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Junge Bachstelzen bei Fröndenberg am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Freitag, 29. Mai 2009

Hamm: Rohrweihe und Kiebitznachwuchs am 29.05.2009 (Gregor Zosel)

Heute am frühen Morgen endlich eine erfreuliche Nachricht bezüglich des Kiebitzes. Auf dem Feld bei Hamm/Bänkerheide zwischen der Göbel von Drechen Str. und dem Westerburgweg hat sich der erwartete Kiebitznachwuchs eingestellt. Die zwei Küken müssen gerade erst geschlüpft sein, da die Mutter noch auf dem restlichen Gelege saß. Gestern am Abend war noch kein Nachwuchs auszumachen. Wann beim Nachbarn sich Nachwuchs einstellt, ist wohl nur noch eine Frage der Zeit.
Zwischen Hamm-Berge und Freiske wieder eine Rohrweihe in der bekannten Feldflur.

Rohrweihe bei Hamm am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Rohrweihe bei Hamm am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Rohrweihe bei Hamm am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Rohrweihe bei Hamm am 29.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Freitag, 29. Mai 2009


Seiten

Kalender

Mai 2009
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Monatsarchiv

Themenarchiv