Fröndenberg: Feldschwirle und flügge Gebirgsstelzen am 24.05.2009 (Gregor Zosel)

24.Mai 2009

Heute am Morgen 2 Feldschwirlreviere im NSG Kiebitzwiese. Das erste Revier im Buschland in der Kernzone des NSG, während ein zweiter Feldschwirl kräftig in der Nähe der Rammbachmündung sang. Hier auch ein rufender Kuckuck. Am Ruhrufer auf Mendener Seite in Höhe des Ententeichs 2 flügge Gebirgsstelzen auf Nahrungssuche. Vermutlich schon Nachwuchs vom Wehr-Gebirgstelzenpaar. Am Wehr ca. 70 Uferschwalben, die unentwegt die Niströhren anflogen. Bestimmt weitere ca. 30 Uferschwalben über Ruhr und Ententeich. in den Ruhrwiesen mehrere Hauhechelbläulinge und die erste weibliche gebänderte Prachtlibelle.

Gebänderte Prachtlibelle bei Fröndenberg am 24.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Gebänderte Prachtlibelle bei Fröndenberg am 24.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Hauhechel-Bläuling bei Fröndenberg am 24.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Hauhechel-Bläuling bei Fröndenberg am 24.05.2009 Foto: Gregor Zosel

Artikel gespeichert unter: Bilder,Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Mai 2009
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Aktuelle Artikel