Tagesarchiv für den 19. MĂ€rz 2009

Hamm: Turmfalke am 19.03.2009 (Ralf SchÀfer)

Am 19.03.09 um 15:30 Uhr ein Turmfalke rĂŒttelnd ĂŒber den Feldern sĂŒdlich von Hamm-Freiske.
Das war leider auch bisher der einzige Turmfalke, den ich in diesem Jahr gesehen habe.

Donnerstag, 19. MĂ€rz 2009

Schwerte: RaubwĂŒrger im NSG „Alter Ruhrgraben“ am 19.03.2009 (M. Freese)

Ich hatte das GlĂŒck einen der beiden bereits gemeldeten RaubwĂŒrger zu Gesicht zu bekommen (mein erster ĂŒberhaupt)! Aufgrund der großen Entfernung ist das dabei entstandene Foto leider nur in Doku-QualitĂ€t. Außerdem in dem Gebiet eine grandios singende Singdrossel und ein GrĂŒnspecht neben einigen weiteren Arten.

RaubwĂŒrger bei Schwerte am 19.03.2009 Foto: Michael Freese

RaubwĂŒrger bei Schwerte am 19.03.2009 Foto: Michael Freese

Donnerstag, 19. MĂ€rz 2009

Unna: 18-21 Steinkauzreviere am 17./19.03.09 (G. Herber-Busch, M. Freese)

Der zweite Teil der ÜberprĂŒfung potentieller Steinkauzreviere (19.03.09, 20:00-22:45 Uhr, 7-3°C, sternenklar) war noch weit erfolgreicher als der Erste. Hier die Einzelheiten beider Teile nun zusammengefasst:
Hibbingsen: 3
Uelzener Heide: 2
MĂŒhlhausen Mitte: 1
LĂŒnern Friedhof: 1
LĂŒnern B1: 1
Stockum: 1-2
Westhemmerde: 1-2
Hemmerder Schelk: 1
Hemmerde Ost: 1
Hemmerde B1: 1
Hemmerder Wiesen: 2
Steinen: 2-3
Siddinghausen: 1
Weitere Reviere in den hier aufgefĂŒhrten Orten sind nicht ausgeschlossen. Unnaer Stadtteile und Vororte, die hier nicht aufgefĂŒhrt sind, wurden auch nicht auf Steinkauzvorkommen ĂŒberprĂŒft.
Bezeichnend und gut fĂŒr den Steinkauz: Alle hier aufgefĂŒhrten Reviere liegen in Gebieten, die im Landschaftsplan des Kreises Unna als „LB – GeschĂŒtzter Landschaftsbestandteil“ gekennzeichnet sind, oder in Naturschutzgebieten.

Donnerstag, 19. MĂ€rz 2009

Selm: Sperberjagd am 19.03.2009 (Dirk Niggemann)

Am Nachmittag jagte ein SperbermĂ€nnchen unsere beiden StarenpĂ€rchen am Haus! Der Sperber setzte innerhalb von 10 Minuten zu mehreren JagdflĂŒgen an und verharrte sogar mehrere Minuten in einer Dachnische auf Lauerstellung. Die Stare flĂŒchteten in die Spitze einer ca. 60 m entfernten Pappel. Die Jagd blieb erfolglos.

Donnerstag, 19. MĂ€rz 2009

Hamm: Rauchschwalbe am 19.03.2009 (Gregor Zosel)

Heute in Hamm/Berge die erste Rauchschwalbe ĂŒber den Feldern.

Donnerstag, 19. MĂ€rz 2009

Fröndenberg: noch starker Heidelerchenzug, Kraniche, nordische Birkenzeisige und schon deutliche RĂŒckkehr von HausrotschwĂ€nzen am 19.03.2009 (W. PrĂŒnte)

WÀhrend Zugbeobachtungen heute in der Zeit von 7.30 bis 12 Uhr in Fröndenberg-Frömern wurden registriert:
insgesamt noch 39 Heidelerchen (6, 2, 19, 12 Ex.), 15 Feldlerchen, 4 nordische Birkenzeisige (2 davon markiert und untersucht), 40 BluthĂ€nflinge, 2 GrĂŒnfinken, 312 Buchfinken in 48 Trupps, 14 Wiesenpieper, 4 Bachstelzen, 6 Goldammern, 1 Rohrammer, 30 Wacholderdrosseln, 5 Rotdrosseln, 1 Rauchschwalbe, 4 Kormorane, 1 Weißstorch, 12 Kraniche (11,20 Uhr).
Auf Pferdekoppeln in Strickherdicke und Hohenheide insgesamt 7 rastende HausrotschwÀnze, 3 davon im Prachtkleid, 4 im Hemmungs- oder Weibchenkleid.

Donnerstag, 19. MĂ€rz 2009


Seiten

Kalender

MĂ€rz 2009
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Monatsarchiv

Themenarchiv