Unna: Bericht aus dem Garten und dem Bornekamptal sowie der Hibbingser Feldflur vom 11.12.08 (M. Freese)

11.Dezember 2008

Im Garten konnte ich heute 12 Arten beobachten: Amsel, Kohlmeise, Blaumeise, Schwanzmeise, Haussperling, Buchfink, Rotkehlchen, Heckenbraunelle, Elster, Buntspecht und einen Sperber, der von der SingvogelanhÀufung um die Futterstelle angelockt worden war, aber auch umgehend wieder von einer RabenkrÀhe vertrieben wurde.
Auf dem inzwischen wieder bis zum Rand gefĂŒllten Teich in der Hibbingser Feldflur zwei NilgĂ€nse, sonst noch ein paar Bussarde und auf einer Obstwiese eine einzelne Wacholderdrossel. Der sĂŒdliche Teil des Bornekamptals war extrem ruhig und artenarm. Außer BaumlĂ€ufern, rufenden EichelhĂ€hern, wenigen Meisen, einzelnen Amseln und Zaunkönigen kaum Vögel unterwegs. Anders hingegen die Feldflur westlich des Tals rund um die Billmericher WindrĂ€der: weit ĂŒber 300 Rabenvögel tummelten sich auf den FreiflĂ€chen, darunter ein Großteil Dohlen, den Rest bildeten (Raben!?)krĂ€hen.

Buntspecht bei Unna am 11.12.08 Foto: Michael Freese

Buntspecht bei Unna am 11.12.08 Foto: Michael Freese

Buntspecht bei Unna am 11.12.08 Foto: Michael Freese

Buntspecht bei Unna am 11.12.08 Foto: Michael Freese

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

Dezember 2008
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Aktuelle Artikel