Fröndenberg: Immer mehr Birkenzeisige, Rotmilan und Bergpieper am 26.11.2008 (W. Prünte)

26.November 2008

Heute in Frömern mehr als 500 Birkenzeisige in mehreren Großschwärmen durchziehend – 110 Ex. davon gefangen, untersucht und markiert. Über dem Fröndenberger Mühlenberg nachmittags ein Trupp von 80 bis 100 Ex. dieser Art.
Über Frömern ein offensichtlich ziehender Rotmilan in Richtung SW.
Auf dem feuchten Rand einer Wiese in Frömern ein Nahrung suchender Bergpieper, an einer Hecke dort 40 Stieglitze.

Artikel gespeichert unter: Gesehen - Gehört


Seiten

Kalender

November 2008
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Aktuelle Artikel