Tagesarchiv für den 26. November 2008

Holzwickede, Schwerte: Kiebitze, GraugĂ€nse, Zwergtaucher, weißer MĂ€usebusssard am 26.11.08 (Quelle/Beob.: www.agon-schwerte.de / D. Ackermann)

Nördlich der SchoofbrĂŒcke, zwischen Ruhr und Filterbecken auf dem GrĂŒnland 54 Kiebitze und ca. 70 GraugĂ€nse. Auf der Ruhr zwei Zwergtaucher. Westlich Whs. Wellenbad der bekannte weiße MĂ€usebussard auf einem Zaunpfahl (21.12.07, 16.2.07).

Mittwoch, 26. November 2008

Kr. Soest: Seidenschwanz am 26.11.2008 (G. Herber-Busch)

Habe am 26.11.2008 auch die SeidenschwĂ€nze auf der Blumenthaler Haar gesehen. 9 StĂŒck! Ganz nah! Super!

Mittwoch, 26. November 2008

Kr. Soest / Blumenthaler Haar: SeidenschwĂ€nze am 25. u. 26.11.08 (B.GlĂŒer)

Heute um 14.00 Uhr und auch gestern spĂ€t nachmittags (15.45 Uhr) auf der Blumenthaler Haar je ein 9er-Trupp SeidenschwĂ€nze an Schneeballbeeren. – Möglicherweise handelte es sich jeweils um die schon am 19.11. ebenda festgestellten Tiere.

Mittwoch, 26. November 2008

Fröndenberg: Immer mehr Birkenzeisige, Rotmilan und Bergpieper am 26.11.2008 (W. PrĂŒnte)

Heute in Frömern mehr als 500 Birkenzeisige in mehreren GroßschwĂ€rmen durchziehend – 110 Ex. davon gefangen, untersucht und markiert. Über dem Fröndenberger MĂŒhlenberg nachmittags ein Trupp von 80 bis 100 Ex. dieser Art.
Über Frömern ein offensichtlich ziehender Rotmilan in Richtung SW.
Auf dem feuchten Rand einer Wiese in Frömern ein Nahrung suchender Bergpieper, an einer Hecke dort 40 Stieglitze.

Mittwoch, 26. November 2008


Seiten

Kalender

November 2008
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Monatsarchiv

Themenarchiv