Tagesarchiv für den 06. November 2008

Fröndenberg/Unna: Grünspecht, Sperber, Sumpfmeise, Wintergoldhähnchen und Baumläufer am 6.11.08 (Martin Wenner)

Bei dem schönen Wetter war ich heute längere Zeit in einem Waldstück nordwestlich von Bentrop. Mit Ausnahme des Grünspechts, den ich um 13.25h fotografieren konnte, sind sämtliche anderen Bilder in der Zeit zwischen 13.57h und 14.21h entstanden. Leider sind einige Bilder wegen der sehr hohen Iso-Zahl ziemlich verrauscht aber ich denke, dass man das Ergebnis trotzdem ganz ordentlich erkennen kann. So überflog mich erst der Sperber und anschließend konnte ich nacheinander an unmittelbar benachbarten Bäumen, die Sumpfmeise (für mich ist das eine Sumpfmeise und keine Weidenmeise, weil es sich erstens um ein ziemlich feuchtes, teilweise morastiges, Gebiet handelt, weil der Kopf „glänzend“ schwarz ist und der Kinnfleck recht klein ist), das Wintergoldhähnchen und den Baumläufer beobachten. Bei letztgenannten bin ich mir nicht sicher, ob es sich um einen Wald- oder Gartenbaumläufer handelt.Wegen der Länge des Schnabels tendiere ich zu Gartenbaumläufer (s. Svensson-Kosmos Vogelführer S. 325). Vorgestern in den Ahsewiesen habe ich so einen kleinen Kletterer zum ersten Mal gesehen und war ganz überrascht, dass ich heute noch einmal das Glück hatte, ihn beobachten zu können.

Grünspecht bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.08 Foto: Martin Wenner

Grünspecht bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.08 Foto: Martin Wenner

Sperber bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.2008 Foto: Martin Wenner

Sperber bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.2008 Foto: Martin Wenner

Gartenbaumläufer bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.2008 Fotos: Martin Wenner

Gartenbaumläufer bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.2008 Fotos: Martin Wenner

Sumpfmeise bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.2008 Fotos: Martin Wenner

Sumpfmeise bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.2008 Fotos: Martin Wenner

Wintergoldhähnchen bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.08 Foto: Martin Wenner

Wintergoldhähnchen bei Fröndenberg-Bentrop am 06.11.08 Foto: Martin Wenner

Donnerstag, 06. November 2008

Dortmund: Singende Amsel am 6.11.2008 (Beob.: S. Kolbe, Quelle: www.agon-schwerte.de / D. Ackermann)

DO-Aplerbeck: An der Oderstraße gegen 17:30 Uhr eine bei + 6°C und Halbmondlicht mit voller Lautstärke singende Amsel.

Donnerstag, 06. November 2008

Fröndenberg: Rohrammer, noch Hausrotschwänze, Gebirgsstelze, Kernbeißer am 6.11.2008 (W. Prünte)

Bei ruhigem Herbstwetter heute kaum Vogelzug-Bewegungen in Frömern. Im Gelände noch 1 rastende Rohrammer. Im Beringungscamp wurden nur 9 Vögel untersucht und markiert. In Fröndenberg-Hohenheide heute noch 2 „späte“ Hausrotschwänze (wahrscheinlich identisch mit den gestern gemeldeten Exemplaren). Im Ölmühlental 1 ad. Gebirgsstelze (Handbestimmung). Über dem Fröndenberger Mühlenberg flogen 3 Kernbeißer.

Donnerstag, 06. November 2008


Seiten

Kalender

November 2008
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Monatsarchiv

Themenarchiv